Share

Unser Bio-Bauer ist an der Produktion folgender Produkte beteiligt ...

Zwetschken Zwetschken

Dieter Reif

Infos zum Betrieb
Anbau:Bio-Zwetschken
Region:Wolfsgruben, Steiermark
Fläche: 3 ha


Zu Besuch beim Bio-Zwetschkenbauer

Für Bio-Bauern Dieter Reif ist nicht nur der biologische Anbau, sondern auch das Leben im Einklang mit der Natur sehr wichtig. Deshalb erzeugt er die Energie für sein Wohnhaus zu 100 % selbst und verwendet das Regenwasser für den internen Wasserkreislauf.

Auf 3 Hektar baut er 3 Hauptsorten Zwetschken an, welche schließlich zum Verkauf stehen. Neben diesen findet man aber auch noch andere Obstbäume, die er allerdings nur für den Eigengebrauch verwendet. Auch mit neuen Zwetschken-Sorten experimentiert der Bio-Bauer leidenschaftlich gerne. Er testet ständig unterschiedliche Sorten, erst wenn sie sich bewähren werden die Sorten in größeren Mengen angebaut.

Für Dieter Reif kommt es nicht auf einen möglichst hoher Ertrag an, sondern viel mehr stehen für ihn die süßen, wohlschmeckenden Früchte und die Steigerung der Artenvielfalt im Vordergrund. Obwohl die händische Pflege und Ernte sehr arbeitsintensiv sind, verzichtet er zur Gänze auf Erntehelfer und lässt sich stattdessen von seiner Familie unterstützen. Ja! Natürlich war vor Ort um sich selbst ein Bild davon zu machen.

  Jetzt im Magazin weiterlesen
Dieter Reif

Bio kann mehr!

Einer der Hauptschädlinge ist der Pflaumenwickler, der typische „Wurm in der Zwetschke“. Gegen ihn wird in der biologischen Landwirtschaft nicht mit Spritzmitteln, sondern mit der Verwirrungstaktik vorgegangen: Auf den Bäumen befinden sich Drähte mit Duftstoffen, die den Duft der weiblichen Pflaumenwickler ausströmen. Kommt nun ein Männchen, findet es kein Weibchen, weil es überall gleich riecht. So wird die Vermehrung auf natürliche Weise dezimiert.

Karte

Galerie

Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden