Share

Bausteine unserer Nahrung

Bausteine unserer Nahrung

Ja! Natürlich Sortiment
Eiweiß, Fette und Kohlenhydrate sind Bestandteile unserer Lebensmittel, aber auch Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und sekundäre Pflanzenstoffe gehören dazu. Jeder einzelne Baustoff zeichnet das jeweilige Lebensmittel aus.


Die österreichische Lebensmittelpyramide

Sie zeigt die Verteilung der Lebensmittel und ihrer Bausteine gut an. Die aktuellen Ernährungsempfehlungen orientieren sich dieser Ernährungspyramide.
Die Pyramide besteht aus sechs Lebensmittel- und einer Getränkegruppe. Je weiter unten ein Lebensmittel zu finden ist, desto mehr sollte davon konsumiert werden bzw. desto häufiger sollte es Bestandteil von Rezepten sein.
Österreichische Lebensmittelpyramide
Die verschiedenen Gruppen von oben beginnend:

Fettes, Süßes und Salziges
Fette und Öle
Fisch, Fleisch, Wurst und Eier
Milch und Milchprodukte
Getreide und Erdäpfel
Gemüse, Hülsenfrüchte und Obst
Alkoholfreie Getränke

Quelle: Bundesministerium für Gesundheit
Damit die einzelnen Bausteine aus dem Lebensmittel verwertet werden können müssen diese zunächst verdaut werden. Das beginnt bereits im Mund, geht über den Magen in den Darm. Hier liegen die einzelnen Stücke bereits so zerkleinert vor, dass diese über die Darmwand in den Körper aufgenommen werden und an die für sie bestimmten Orte verteilt werden können.

Einzelne Bausteine im Überblick: