Share

1. Meilenstein

Ja! Natürlich als Bio-Pionier

Moosdorfer Gockel im Freilauf
Ja! Natürlich hat erstmals vor 20 Jahren flächendeckend frische Bio-Lebensmittel ins Sortiment aufgenommen und zu leistbaren Preisen angeboten. Das waren die Weichen, um Österreich zum Bio-Musterland zu machen und Bio von der Nische in das allgemeine Interesse der KonsumentInnen zu führen. Ja! Natürlich hat damit einen Bio-Boom in Österreich ausgelöst – der Aufstieg von Bio in Österreich begann schließlich mit dem Angebot von Ja! Natürlich bei BILLA und MERKUR.


Bio ist für alle da!

Das hat Ja! Natürlich in seiner nun 20-jährigen Geschichte erreicht. Erstmals flächendeckend frische Lebensmittel wie Obst, Milch, Butter, Joghurt, Erdäpfel und viele andere Produkte in den österreichischen Handel und damit nahe an die Kunden zu bringen, war der erste große Meilenstein der Bio-Marke. Gab es Bio früher am Wochenmarkt, brachte Ja! Natürlich Bio erstmals in rund 2.000 Supermärkte österreichweit.


Heute ist Österreich Bio-Land Nr. 1:

  • 20% der Fläche sind Bio
  • 10% der Tiere leben in Bio-Haltung
  • 15% der Bauern sind Bio-Bauern
  • 17% der landwirtschaftlichen Produktion ist Bio

Diese Entwicklung wäre ohne Ja! Natürlich nicht möglich gewesen. Im Pinzgau – die heimische Bio-Vorzeigeregion – ist heute beispielsweise jeder zweite Bauer Bio-Bauer!

  Drucken