Share

Saftiger Zwetschkenkuchen

 Ein Rezept von Günther Ebner aus Sipbachzell.
Saftiger
1
Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Die zimmerwarme Butter mit dem Messer fein schneiden: Mit dem Zucker und Vanillezucker flaumig rühren. Nach und nach die Eier zugeben und weiterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und esslöffelweise in die Teigmasse geben bzw. einrühren.
3
Den Teig mit einer Teigkarte ca. 2 cm dick auf das Backblech streichen. Der Teig ist sehr fest. Eventuell hierzu die Teigkarte häufig ins Wasser tauchen. Zwetschken halbieren, entsteinen und mit der Schnittfläche nach oben dicht an dicht auf den Teig schlichten.
4
Das Backblech in die Mitte des Rohres schieben und etwa 40 Minuten bei Mittelhitze (170 Grad) backen. Nach dem Backen herausnehmen, auskühlen lassen und mit Streuzucker überzuckern.
Zutaten Download
  • 25 dag Butter
  • 25 dag Rohrzucker
  • 2 Packungen Bourbon-Vanillezucker
  • 5 Bio-Eier
  • 50 dag Weizen Vollkornmehl
  • 1,50 Packungen Backpulver
  • 70 dag Zwetschken
1.
Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
2.
Die zimmerwarme Butter mit dem Messer fein schneiden: Mit dem Zucker und Vanillezucker flaumig rühren. Nach und nach die Eier zugeben und weiterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und esslöffelweise in die Teigmasse geben bzw. einrühren.
3.
Den Teig mit einer Teigkarte ca. 2 cm dick auf das Backblech streichen. Der Teig ist sehr fest. Eventuell hierzu die Teigkarte häufig ins Wasser tauchen. Zwetschken halbieren, entsteinen und mit der Schnittfläche nach oben dicht an dicht auf den Teig schlichten.
4.
Das Backblech in die Mitte des Rohres schieben und etwa 40 Minuten bei Mittelhitze (170 Grad) backen. Nach dem Backen herausnehmen, auskühlen lassen und mit Streuzucker überzuckern.

Produkte passend zum Rezept

Weizenvollkornmehl 1kg

Weizenvollkornmehl 1kg

Weizenvollkornmehl 1kg

Die unterschiedlichen Sorten des Ja! Natürlich Vollkornmehls werden wie zu Urgroßvaters Zeiten in...

 Produkt anzeigen
Freilandeier Moosdorfer Haushuhn Mind. 300g 6 Stk

Freilandeier Moosdorfer Haushuhn Mind. 300g 6 Stk

Freilandeier Moosdorfer Haushuhn Mind. 300g 6 Stk

Eier wie früher. Mit Liebe gemacht. Die Eier kommen vom Moosdorfer Haushuhn. Dabei handelt es...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Stevia-Mascarponecreme mit beschwipsten Erdbeeren und Biskuit-Talern

Stevia-Mascarponecreme mit beschwipsten Erdbeeren und Biskuit-Talern

Stevia-Mascarponecreme mit beschwipsten Erdbeeren und Biskuit-Talern

Für den Sirup: Stevia Blätter grob zupfen. Wasser aufkochen. Blätter beifügen und ca. 2 Minuten...

 Rezept anzeigen
Zwetschkenplätzchen mit Orangenaroma

Zwetschkenplätzchen mit Orangenaroma

Zwetschkenplätzchen mit Orangenaroma

Butter, Zucker, Orangenschale und Vanillezucker schaumig rühren. Ei und Dotter beifügen. Mehl...

 Rezept anzeigen
Radieschen-Flammkuchen mit Porree, Topinambur und Bärlauch-Crème

Radieschen-Flammkuchen mit Porree, Topinambur und Bärlauch-Crème

Radieschen-Flammkuchen mit Porree, Topinambur und Bärlauch-Crème

Für den Flammkuchenteig Mehl, Wasser, Öl und Salz zu einem glatten Teig kneten (per Hand). Kurz...

 Rezept anzeigen
Kürbis Smoothie

Kürbis Smoothie

Kürbis Smoothie

Kürbis pürieren und mit Milch vermengen, bis ein cremiger Smoothie entsteht.

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden