Share

Apfeltorte mit Obersguss

Apfeltorte
1
Blätterteig auftauen lassen, etwas auswalken und in eine flache, etwa 30 Zentimeter breite Form geben. Den Boden mit der Gabel mehrmals einstechen, damit keine Blasen entstehen können.
2
Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Äpfel schälen, entkernen, in dünne Scheiben schneiden und den Boden dicht damit belegen.
3
In einer kleinen Schüssel das Schlagobers, den Sauerrahm, das Puddingpulver, das ganze Ei, den mit Vanille aromatisierten Staubzucker und das Joghurt verrühren und über die Apfelscheiben gießen.
4
Die Torte mit Mandelsplittern bestreuen und eine Stunde im Rohr backen.
Zutaten Download
  • 1 Packung Blätterteig (tiefgefroren)
  • 4 Äpfel (z. B. Golden Delicious, Boskop)
  • Für den Guss:
  • 1 Becher Schlagobers
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Packung Puddingpulver
  • 1 Bio-Ei
  • 6 EL vanillisierter Staubzucker
  • 2 EL Joghurt
  • 2 EL Mandelsplitter
1.
Blätterteig auftauen lassen, etwas auswalken und in eine flache, etwa 30 Zentimeter breite Form geben. Den Boden mit der Gabel mehrmals einstechen, damit keine Blasen entstehen können.
2.
Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Äpfel schälen, entkernen, in dünne Scheiben schneiden und den Boden dicht damit belegen.
3.
In einer kleinen Schüssel das Schlagobers, den Sauerrahm, das Puddingpulver, das ganze Ei, den mit Vanille aromatisierten Staubzucker und das Joghurt verrühren und über die Apfelscheiben gießen.
4.
Die Torte mit Mandelsplittern bestreuen und eine Stunde im Rohr backen.

Produkte passend zum Rezept

Sauerrahm 200g

Sauerrahm 200g

Sauerrahm 200g

Die Milch für den Ja! Natürlich Sauerrahm stammt von Bio-Bauernhöfen aus der Alpen- und...

 Produkt anzeigen
Äpfel

Äpfel "Topaz"

Äpfel "Topaz"

Der Topaz zählt geschmacklich zu den wertvollsten Sorten. Er ist eine Kreuzung zwischen Rubin und...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Rosmarin-Bögen mit getrockneten Tomaten und Koriander

Rosmarin-Bögen mit getrockneten Tomaten und Koriander

Rosmarin-Bögen mit getrockneten Tomaten und Koriander

Den Germ in etwa 100 ml Wasser auflösen und mit etwa 3 EL Mehl zu einem nicht zu dicken Brei...

 Rezept anzeigen
Brioche-Kramperl

Brioche-Kramperl

Brioche-Kramperl

1 Stunde vor der Zubereitung des Teiges alle Zutaten aus dem Kühlschrank nehmen.

 Rezept anzeigen
Brombeerkuchen mit Schoko-Ganache

Brombeerkuchen mit Schoko-Ganache

Brombeerkuchen mit Schoko-Ganache

Backofen auf 170 Grad vorheizen.

 Rezept anzeigen
Gedämpfte und gebratene Teigtaschen

Gedämpfte und gebratene Teigtaschen

Gedämpfte und gebratene Teigtaschen

Für die Füllung Shiitakepilze mind. 10 Minuten in warmem Wasser einweichen, abseihen, Pilze gut...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden