Share

Spargelsalat mit Sauce Hollandaise und Frühlingszwieberln

Spargelsalat
1
Den Frühlingslauch in Salzwasser blanchieren und in Eiswasser abschrecken. Weiße und grüne Spargel (die Suppe nur zu 2/3 schälen, da die dünne obere Schale gut essbar ist) schälen und im Gemüsedämpfer garen. Zuletzt grob gestoßenen Pfeffer und Meersalz darüberstreuen.
2
Für die Sauce Hollandaise, zunächst die Eigelb mit dem Weißwein und dem Selleriefond in einer Schüssel vermischen und anschließend im Wasserbad schaumig aufschlagen. Vom Wasserbad nehmen und die kalte Butter einrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Wichtig ist: Der Eidotter muss mit dem Weißwein-Selleriefond besonders flaumig aufgeschlagen werden.
3
Den fertigen Spargel mit der Sauce und dem Frühlingslauch garnieren und anrichten.
Zutaten Download
  • 12 Stangen weißer Solospargel
  • 12 Stangen grüner Spargel
  • 8 Stangen Frühlingslauch
  • 1 Kopf Häuptlsalat
  • Kerbel
  • Für die Sauce Hollandaise:
  • 2 Eigelb vom Ja! Natürlich Bio-Ei
  • 5 EL Selleriefond
  • 1 EL Weißwein
  • 40 g kalte Butter (in Scheiben geschnitten)
  • Salz, Cayennepfeffer
1.
Den Frühlingslauch in Salzwasser blanchieren und in Eiswasser abschrecken. Weiße und grüne Spargel (die Suppe nur zu 2/3 schälen, da die dünne obere Schale gut essbar ist) schälen und im Gemüsedämpfer garen. Zuletzt grob gestoßenen Pfeffer und Meersalz darüberstreuen.
2.
Für die Sauce Hollandaise, zunächst die Eigelb mit dem Weißwein und dem Selleriefond in einer Schüssel vermischen und anschließend im Wasserbad schaumig aufschlagen. Vom Wasserbad nehmen und die kalte Butter einrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Wichtig ist: Der Eidotter muss mit dem Weißwein-Selleriefond besonders flaumig aufgeschlagen werden.
3.
Den fertigen Spargel mit der Sauce und dem Frühlingslauch garnieren und anrichten.

Produkte passend zum Rezept

Spargel Weiß

Spargel Weiß

Spargel Weiß

Der Ja! Natürlich Spargel kommt vom Gut Brandenstein - auf dem Gut wird bereits seit 1990...

 Produkt anzeigen
Freilandeier Moosdorfer Haushuhn Mind. 300g 6 Stk

Freilandeier Moosdorfer Haushuhn Mind. 300g 6 Stk

Freilandeier Moosdorfer Haushuhn Mind. 300g 6 Stk

Eier wie früher. Mit Liebe gemacht. Die Eier kommen vom Moosdorfer Haushuhn. Dabei handelt es...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Gewürzclementinen

Gewürzclementinen

Gewürzclementinen

1 kg Clementinen auspressen, benötigt werden 400 ml Saft. Die 6 Clementinen sorgfältig schälen,...

 Rezept anzeigen
Pilzgulasch

Pilzgulasch

Pilzgulasch

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und beides in feine Würfel, die Pilze in grobe Stücke...

 Rezept anzeigen
Lammrückenfilet gebraten mit glaciertem Gemüse und Paprika

Lammrückenfilet gebraten mit glaciertem Gemüse und Paprika

Lammrückenfilet gebraten mit glaciertem Gemüse und Paprika

Lammrücken salzen und pfeffern - in Olivenöl scharf anbraten. Knoblauch, Thymian und Rosmarin...

 Rezept anzeigen
Szegediner Krautfleisch

Szegediner Krautfleisch

Szegediner Krautfleisch

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein schneiden. Fleisch in 1,5 x 1,5 cm große Würfel schneiden.

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden