Share

Erdäpfelsuppe mit Zander

Erdäpfelsuppe
1
Erdäpfel in Würfel schneiden kurz ins Wasser legen, abtupfen und in Öl goldig anschwitzen. Mit Mehl einstäuben, den Lauch dazugeben und durchrühren. Mit Weißwein ablöschen und mit Fischfond auffüllen, durchköcheln, abschmecken und anschließend mixen.
2
ür die Zubereitung des Zanders benötigen sie einen Würzsud, bestehend aus 1/8 l Fischfond, 1 EL weißem Essig, 2 Lorbeerblättern, 10 Pfefferkörnern, grobem Meersalz und einer Scheibe (nicht gespritzter) Zitrone.
3
Dieser Sud muss mindestens 10 Minuten köcheln bevor Sie die Zanderfiletstücke zugedeckt (mit der Haut nach oben) darin glasig dämpfen können. Die fertigen Zanderstücke mit der Suppe anrichten.
4
Unser Tip: Die Suppe stetig mit dem Rührbesen rühren, denn die Suppe legt sich leicht an.
Zutaten Download
  • 4 Stück entgrätete Zanderfilets (mit Haut) à ca. 100 g
  • 160 g Erdäpfel
  • 2 EL Mehl
  • 4 EL Öl
  • 40 g Lauch
  • 800 ml Fischfond
  • Salz, Muskat, Weißwein
1.
Erdäpfel in Würfel schneiden kurz ins Wasser legen, abtupfen und in Öl goldig anschwitzen. Mit Mehl einstäuben, den Lauch dazugeben und durchrühren. Mit Weißwein ablöschen und mit Fischfond auffüllen, durchköcheln, abschmecken und anschließend mixen.
2.
ür die Zubereitung des Zanders benötigen sie einen Würzsud, bestehend aus 1/8 l Fischfond, 1 EL weißem Essig, 2 Lorbeerblättern, 10 Pfefferkörnern, grobem Meersalz und einer Scheibe (nicht gespritzter) Zitrone.
3.
Dieser Sud muss mindestens 10 Minuten köcheln bevor Sie die Zanderfiletstücke zugedeckt (mit der Haut nach oben) darin glasig dämpfen können. Die fertigen Zanderstücke mit der Suppe anrichten.
4.
Unser Tip: Die Suppe stetig mit dem Rührbesen rühren, denn die Suppe legt sich leicht an.

Produkte passend zum Rezept

Weizenmehl Universal Type 480 1kg

Weizenmehl Universal Type 480 1kg

Weizenmehl Universal Type 480 1kg

Weizen ist das beliebteste Getreide der Österreicher und bildet die Basis einer Vielzahl von...

 Produkt anzeigen
Sonnenblumenöl Ölsäurereich 0.5lt

Sonnenblumenöl Ölsäurereich 0.5lt

Sonnenblumenöl Ölsäurereich 0.5lt

Die Sonnenblumenkerne aus biologischer Landwirtschaft, die für dieses Öl verwendet werden, stammen...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Knusprige Alpenpizzeletten

Knusprige Alpenpizzeletten

Knusprige Alpenpizzeletten

Erdäpfel kochen, schälen, passieren oder mit einer Gabel gut zerdrücken. Mit Butter, Mehl, Milch...

 Rezept anzeigen
Salat vom schwarzen Rettich mit Birnen und Kapern-Oliven-Tapenade

Salat vom schwarzen Rettich mit Birnen und Kapern-Oliven-Tapenade

Salat vom schwarzen Rettich mit Birnen und Kapern-Oliven-Tapenade

Für dei Tapenade alle Zutaten im Blitzhacker zu einer flüssigen, pestoähnlichen Masse verarbeiten.

 Rezept anzeigen
Paprikaschoten-Paradeisersuppe mit Erbsen

Paprikaschoten-Paradeisersuppe mit Erbsen

Paprikaschoten-Paradeisersuppe mit Erbsen

Gemüse in der Butter langsam 5 Minuten schmoren, mit dem Gemüsefond aufgießen und weichdünsten. Mit...

 Rezept anzeigen
Apfel-Mandel-Crumble mit veganem Vanilleeis

Apfel-Mandel-Crumble mit veganem Vanilleeis

Apfel-Mandel-Crumble mit veganem Vanilleeis

Die Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Die Viertel in dünne Scheiben schneiden.

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden