Share

Topfenstreuselkuchen

Topfenstreuselkuchen
1
Für den Streusel alle Zutaten vermengen, bis Streusel entsteht. Eine Springform fetten bzw. mit Backpapier auslegen und ca. 2/3 der Menge einfüllen und als Boden fest andrücken.
2
Das Obst waschen, abtropfen lassen und auf den Streuselboden verteilen.
3
Für die Füllung Butter schaumig rühren, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und -saft zugeben und verrühren. Eier zugeben, Topfen etwas abtropfen lassen und ebenfalls zugeben.
4
Dann rühren Sie das Puddingpulver unter. Verteilen Sie nun die Topfenmassen auf den Früchten, streichen Sie die Masse glatt und bröseln Sie den restlichen Streusel darüber.
5
Im vorgeheizten Backrohr bei ca. 200 °C ca. 40-45 Minuten goldgelb backen.
Zutaten Download
  • Für die Streusel:
  • 300 g Weizenmehl universal
  • 150 g Almbutter
  • 150 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • Für die Füllung:
  • frische Früchte nach Saison
  • 150 g Almbutter
  • 125 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
  • 1 EL Saft einer Bio-Zitrone
  • 2 Bio-Eier
  • 500 g Topfen
  • 1 Packung Puddingpulver (Vanille)
1.
Für den Streusel alle Zutaten vermengen, bis Streusel entsteht. Eine Springform fetten bzw. mit Backpapier auslegen und ca. 2/3 der Menge einfüllen und als Boden fest andrücken.
2.
Das Obst waschen, abtropfen lassen und auf den Streuselboden verteilen.
3.
Für die Füllung Butter schaumig rühren, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und -saft zugeben und verrühren. Eier zugeben, Topfen etwas abtropfen lassen und ebenfalls zugeben.
4.
Dann rühren Sie das Puddingpulver unter. Verteilen Sie nun die Topfenmassen auf den Früchten, streichen Sie die Masse glatt und bröseln Sie den restlichen Streusel darüber.
5.
Im vorgeheizten Backrohr bei ca. 200 °C ca. 40-45 Minuten goldgelb backen.

Produkte passend zum Rezept

Speisetopfen 20% F.I.T. 250g

Speisetopfen 20% F.I.T. 250g

Speisetopfen 20% F.I.T. 250g

Der Ja! Natürlich Topfen wird aus frischer Salzburger Bio-Heumilch produziert. Die Bewirtschaftung...

 Produkt anzeigen
Alpenbutter 250g

Alpenbutter 250g

Alpenbutter 250g

Der Bio-Rahm der Ja! Natürlich Alpenbutter wird über Nacht gereift und daraus wird die...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Kürbiskuchen mit Mandelapfel

Kürbiskuchen mit Mandelapfel

Kürbiskuchen mit Mandelapfel

Butter, Zitrone und Staubzucker schaumig rühren. Dotter dazu und Kürbiskerne beifügen. Klar und...

 Rezept anzeigen
Rhabarberkuchen mit Nuss-Baiser

Rhabarberkuchen mit Nuss-Baiser

Rhabarberkuchen mit Nuss-Baiser

Das Backrohr auf 180 ° vorheizen. Eine Torten-Springform mit Backpapier auslegen und den Rand mit...

 Rezept anzeigen
Geröstetes Frankenbrot mit Gurken, Spargel und Lachsforelle mit Erdbeeren

Geröstetes Frankenbrot mit Gurken, Spargel und Lachsforelle mit Erdbeeren

Geröstetes Frankenbrot mit Gurken, Spargel und Lachsforelle mit Erdbeeren

Den Backofen auf ca. 160 Grad vorheizen.

 Rezept anzeigen
Kornspitzbaguette mit Camembert und Eierspeise

Kornspitzbaguette mit Camembert und Eierspeise

Kornspitzbaguette mit Camembert und Eierspeise

Camembert in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Das Kornspitzbaguette schräg in daumendicke...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden