Share

Salatparadeiser gefüllt mit Sauerrahmmousse

Salatparadeiser
1
Den Sauerrahm mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft glattrühren. Die Gelatine einweichen, ausdrücken und in etwas Wasser auflösen. Danach die Gelatine in den Sauerrahm einrühren.
2
Das Eiweiß mit etwas Salz zu Schnee schlagen und auch das Schlagobers schlagen, beides vorsichtig unterheben.
3
Paradeiserkappe abschneiden und mit einem kleinen Löffel aushöhlen - mit dem Sauerrahmmousse füllen, die Kappe wieder daraufsetzen. Im Kühlschrank ca. 1 Stunde stocken lassen.
4
Auf einem Teller anrichten und mit Basilikum, Weinraute und Cocktailparadeisern garnieren.
Zutaten Download
  • 8 Salatparadeiser (in versch. Farben)
  • Für das Sauerrahmmousse:
  • 200 ml Sauerrahm
  • Salz, Pfeffer
  • Saft 1/2 Ja! Natürlich Zitrone
  • 2 Blatt Gelatine
  • 125 ml Schlagobers
  • 2 Eiweiß vom Bio-Ei, mit etwas Salz zu Schnee geschlagen
  • Für die Garnitur:
  • Basilikum
  • Weinraute
  • Kleine Cocktailparadeiser
1.
Den Sauerrahm mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft glattrühren. Die Gelatine einweichen, ausdrücken und in etwas Wasser auflösen. Danach die Gelatine in den Sauerrahm einrühren.
2.
Das Eiweiß mit etwas Salz zu Schnee schlagen und auch das Schlagobers schlagen, beides vorsichtig unterheben.
3.
Paradeiserkappe abschneiden und mit einem kleinen Löffel aushöhlen - mit dem Sauerrahmmousse füllen, die Kappe wieder daraufsetzen. Im Kühlschrank ca. 1 Stunde stocken lassen.
4.
Auf einem Teller anrichten und mit Basilikum, Weinraute und Cocktailparadeisern garnieren.

Produkte passend zum Rezept

Rispentomaten

Rispentomaten

Rispentomaten

Kaum vorstellbar, dass der Paradeiser - der aus Mittelamerika stammt - vor rund 500 Jahren...

 Produkt anzeigen
Sauerrahm 200g

Sauerrahm 200g

Sauerrahm 200g

Die Milch für den Ja! Natürlich Sauerrahm stammt von Bio-Bauernhöfen aus der Alpen- und...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Gefüllte Melanzani

Gefüllte Melanzani

Gefüllte Melanzani

Die Melanzani der Länge nach halbieren, das Fruchtfleisch mit einem scharfen Messer aushöhlen und...

 Rezept anzeigen
Süße Pizzeletten mit Stachelbeeren und Lavendelzucker

Süße Pizzeletten mit Stachelbeeren und Lavendelzucker

Süße Pizzeletten mit Stachelbeeren und Lavendelzucker

Den Germ in der Milch auflösen und etwas erwärmen, 70g Zucker, 250g Mehl und etwa die Hälfte der...

 Rezept anzeigen
Boeuf bourguignon mit Bandnudeln und Karotten

Boeuf bourguignon mit Bandnudeln und Karotten

Boeuf bourguignon mit Bandnudeln und Karotten

Rindfleisch in 4 bis 5 cm große Würfel schneiden (Sehnen und Fettschichten müssen nicht entfernt...

 Rezept anzeigen
Pikante Gemüsenudeln

Pikante Gemüsenudeln

Pikante Gemüsenudeln

Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen. Den feingehackten Knoblauch und die feinwürfelig...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden