Share

Salatparadeiser gefüllt mit Sauerrahmmousse

Salatparadeiser
1
Den Sauerrahm mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft glattrühren. Die Gelatine einweichen, ausdrücken und in etwas Wasser auflösen. Danach die Gelatine in den Sauerrahm einrühren.
2
Das Eiweiß mit etwas Salz zu Schnee schlagen und auch das Schlagobers schlagen, beides vorsichtig unterheben.
3
Paradeiserkappe abschneiden und mit einem kleinen Löffel aushöhlen - mit dem Sauerrahmmousse füllen, die Kappe wieder daraufsetzen. Im Kühlschrank ca. 1 Stunde stocken lassen.
4
Auf einem Teller anrichten und mit Basilikum, Weinraute und Cocktailparadeisern garnieren.
Zutaten Download
  • 8 Salatparadeiser (in versch. Farben)
  • Für das Sauerrahmmousse:
  • 200 ml Sauerrahm
  • Salz, Pfeffer
  • Saft 1/2 Ja! Natürlich Zitrone
  • 2 Blatt Gelatine
  • 125 ml Schlagobers
  • 2 Eiweiß vom Bio-Ei, mit etwas Salz zu Schnee geschlagen
  • Für die Garnitur:
  • Basilikum
  • Weinraute
  • Kleine Cocktailparadeiser
1.
Den Sauerrahm mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft glattrühren. Die Gelatine einweichen, ausdrücken und in etwas Wasser auflösen. Danach die Gelatine in den Sauerrahm einrühren.
2.
Das Eiweiß mit etwas Salz zu Schnee schlagen und auch das Schlagobers schlagen, beides vorsichtig unterheben.
3.
Paradeiserkappe abschneiden und mit einem kleinen Löffel aushöhlen - mit dem Sauerrahmmousse füllen, die Kappe wieder daraufsetzen. Im Kühlschrank ca. 1 Stunde stocken lassen.
4.
Auf einem Teller anrichten und mit Basilikum, Weinraute und Cocktailparadeisern garnieren.

Produkte passend zum Rezept

Sauerrahm 200g

Sauerrahm 200g

Sauerrahm 200g

Die Milch für den Ja! Natürlich Sauerrahm stammt von Bio-Bauernhöfen aus der Alpen- und...

 Produkt anzeigen
Rispentomaten

Rispentomaten

Rispentomaten

Kaum vorstellbar, dass der Paradeiser - der aus Mittelamerika stammt - vor rund 500 Jahren...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Erdäpfel-Kürbisröllchen mit kleinem Salat

Erdäpfel-Kürbisröllchen mit kleinem Salat

Erdäpfel-Kürbisröllchen mit kleinem Salat

Für den Teig alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten,in Klarsichtfolie wickeln und 1...

 Rezept anzeigen
Focaccia mit Paradeiser-Coulis, Ziegencamembert und Balsamicofeigen

Focaccia mit Paradeiser-Coulis, Ziegencamembert und Balsamicofeigen

Focaccia mit Paradeiser-Coulis, Ziegencamembert und Balsamicofeigen

Backrohr auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

 Rezept anzeigen
Tacos gefüllt mit Bio-Rinderchili und Avocado

Tacos gefüllt mit Bio-Rinderchili und Avocado

Tacos gefüllt mit Bio-Rinderchili und Avocado

Einen geräumigen Topf erhitzen, das Faschierte ohne Fett hineingeben und bei mittlerer Hitze...

 Rezept anzeigen
Überbackener Mandel-Milchrahmstrudel

Überbackener Mandel-Milchrahmstrudel

Überbackener Mandel-Milchrahmstrudel

Das gesiebte Mehl auf die Arbeitsfläche schütten, sodass ein Kegel entsteht.

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden