Share

Hendlbrust mit Äpfel geschmort

Hendlbrust
1
Hendlbrüste salzen und pfeffern. In einer höheren Pfanne Pflanzenöl mit Butter erhitzen, Macisblüten und Zitronenmelisse einlegen. Hendlbrüste darin beidseitig anbraten.
2
Mit einer Prise Zucker würzen und mit Apfelessig ablöschen. Mit dem Apfelsaft untergießen, zudecken und ca. 10 Minuten dünsten lassen. Bei Bedarf etwas Apfelsaft zugießen. Hendlbrüste herausnehmen und warm stellen. Saft durch ein feines Sieb passieren und in einen Topf geben.
3
In der Zwischenzeit Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien, in Würfel schneiden. In den Saft geben und einmal gut aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit etwas Apfelschnaps verfeinern.
4
Hendlbrüste anrichten, mit Saft umgießen und mit Zitronenmelisse garnieren. Dazu passt gedünsteter Reis oder Basmatireis.
Zutaten Download
  • 4 Stück Hendlbrust
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Butter
  • 3 Macisblüten
  • 1 Zweig Zitronenmelisse
  • etwas Zucker
  • 2 EL Apfelessig
  • 125 ml Apfelsaft
  • 2 Äpfel
  • 1 Schuss Apfelschnaps
  • Zitronenmelisse für die Garnitur
1.
Hendlbrüste salzen und pfeffern. In einer höheren Pfanne Pflanzenöl mit Butter erhitzen, Macisblüten und Zitronenmelisse einlegen. Hendlbrüste darin beidseitig anbraten.
2.
Mit einer Prise Zucker würzen und mit Apfelessig ablöschen. Mit dem Apfelsaft untergießen, zudecken und ca. 10 Minuten dünsten lassen. Bei Bedarf etwas Apfelsaft zugießen. Hendlbrüste herausnehmen und warm stellen. Saft durch ein feines Sieb passieren und in einen Topf geben.
3.
In der Zwischenzeit Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien, in Würfel schneiden. In den Saft geben und einmal gut aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit etwas Apfelschnaps verfeinern.
4.
Hendlbrüste anrichten, mit Saft umgießen und mit Zitronenmelisse garnieren. Dazu passt gedünsteter Reis oder Basmatireis.

Produkte passend zum Rezept

Äpfel

Äpfel "Topaz"

Äpfel "Topaz"

Der Topaz zählt geschmacklich zu den wertvollsten Sorten. Er ist eine Kreuzung zwischen Rubin und...

 Produkt anzeigen
Sonnenblumenöl Ölsäurereich 0.5lt

Sonnenblumenöl Ölsäurereich 0.5lt

Sonnenblumenöl Ölsäurereich 0.5lt

Die Sonnenblumenkerne aus biologischer Landwirtschaft, die für dieses Öl verwendet werden, stammen...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Waffeln mit geräuchertem Seesaibling und Sauerrahm-Dill-Dip

Waffeln mit geräuchertem Seesaibling und Sauerrahm-Dill-Dip

Waffeln mit geräuchertem Seesaibling und Sauerrahm-Dill-Dip

Für den Dip den Sauerrahm mit den restlichen Zutaten gut verrühren und kaltstellen.

 Rezept anzeigen
Roastbeefröllchen mit Krengervais

Roastbeefröllchen mit Krengervais

Roastbeefröllchen mit Krengervais

Alle Zutaten gut verrühren, abschmecken und in einen Dressiersack füllen. Die Roastbeefscheiben...

 Rezept anzeigen
Roastbeef mit gefüllten Spinaterdäpfeln

Roastbeef mit gefüllten Spinaterdäpfeln

Roastbeef mit gefüllten Spinaterdäpfeln

Beiried salzen, pfeffern, in Olivenöl beidseitig scharf anbraten und bei etwa 180°C im Backrohr ca.

 Rezept anzeigen
Entrecote vom Jungrind mit Sauce Ajoli und Ratatouille

Entrecote vom Jungrind mit Sauce Ajoli und Ratatouille

Entrecote vom Jungrind mit Sauce Ajoli und Ratatouille

Zubereitung der Entrecotes: Die Entrecotes würzen, mit den grob gehackten Kräutern und Olivenöl...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden