Share

Hendlbrust mit Äpfel geschmort

Hendlbrust
1
Hendlbrüste salzen und pfeffern. In einer höheren Pfanne Pflanzenöl mit Butter erhitzen, Macisblüten und Zitronenmelisse einlegen. Hendlbrüste darin beidseitig anbraten.
2
Mit einer Prise Zucker würzen und mit Apfelessig ablöschen. Mit dem Apfelsaft untergießen, zudecken und ca. 10 Minuten dünsten lassen. Bei Bedarf etwas Apfelsaft zugießen. Hendlbrüste herausnehmen und warm stellen. Saft durch ein feines Sieb passieren und in einen Topf geben.
3
In der Zwischenzeit Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien, in Würfel schneiden. In den Saft geben und einmal gut aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit etwas Apfelschnaps verfeinern.
4
Hendlbrüste anrichten, mit Saft umgießen und mit Zitronenmelisse garnieren. Dazu passt gedünsteter Reis oder Basmatireis.
Zutaten Download
  • 4 Stück Hendlbrust
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Butter
  • 3 Macisblüten
  • 1 Zweig Zitronenmelisse
  • etwas Zucker
  • 2 EL Apfelessig
  • 125 ml Apfelsaft
  • 2 Äpfel
  • 1 Schuss Apfelschnaps
  • Zitronenmelisse für die Garnitur
1.
Hendlbrüste salzen und pfeffern. In einer höheren Pfanne Pflanzenöl mit Butter erhitzen, Macisblüten und Zitronenmelisse einlegen. Hendlbrüste darin beidseitig anbraten.
2.
Mit einer Prise Zucker würzen und mit Apfelessig ablöschen. Mit dem Apfelsaft untergießen, zudecken und ca. 10 Minuten dünsten lassen. Bei Bedarf etwas Apfelsaft zugießen. Hendlbrüste herausnehmen und warm stellen. Saft durch ein feines Sieb passieren und in einen Topf geben.
3.
In der Zwischenzeit Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien, in Würfel schneiden. In den Saft geben und einmal gut aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit etwas Apfelschnaps verfeinern.
4.
Hendlbrüste anrichten, mit Saft umgießen und mit Zitronenmelisse garnieren. Dazu passt gedünsteter Reis oder Basmatireis.

Produkte passend zum Rezept

Fleisch Vom Wiesen-Hendl

Fleisch Vom Wiesen-Hendl

Fleisch Vom Wiesen-Hendl

Aus den Elternbetrieben von Kärntner Bio-Bauernhöfen werden die befruchteten Eier in die Brüterei ...

 Produkt anzeigen
Sonnenblumenöl Ölsäurereich 0.5lt

Sonnenblumenöl Ölsäurereich 0.5lt

Sonnenblumenöl Ölsäurereich 0.5lt

Die Sonnenblumenkerne aus biologischer Landwirtschaft, die für dieses Öl verwendet werden, stammen...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Erdäpfel- oder Selleriepüree

Erdäpfel- oder Selleriepüree

Erdäpfel- oder Selleriepüree

Für dieses Gericht eignen sich nur mehlig kochende Erdäpfel, welche, geschält und in große Stücke...

 Rezept anzeigen
Erdäpfelcremesuppe

Erdäpfelcremesuppe

Erdäpfelcremesuppe

Erdäpfel waschen und schälen. Eine Knolle in kleine Würfel, den Rest in dünne Scheiben schneiden.

 Rezept anzeigen
Kürbisgnocchi mit Käsesoße

Kürbisgnocchi mit Käsesoße

Kürbisgnocchi mit Käsesoße

Den Kürbis schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. In Salzwasser für ca. 10 bis 15...

 Rezept anzeigen
Gewürzclementinen

Gewürzclementinen

Gewürzclementinen

1 kg Clementinen auspressen, benötigt werden 400 ml Saft. Die 6 Clementinen sorgfältig schälen,...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden