Share

Gerolltes Kalbsschnitzel mit Erdäpfel-Jungzwiebelfülle

Gerolltes
1
Kalbsschnitzel leicht klopfen und salzen. Die Erdäpfel kochen und schälen, überkühlen lassen und mit einer Röstireibe reiben.
2
Geputzte Jungzwiebel in kleine Stücke schneiden und zu den Erdäpfeln geben. Topfen und Dotter beigeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
3
Die Masse auf die Schnitzel streichen und einrollen, salzen, in Mehl wenden, durch das Ei ziehen und im Pflanzenöl langsam, knusprig backen.
4
Auf Küchenpapier gut abtropfen lassen, aufschneiden. Mit Salatherzen anrichten. Mit Petersilie und Zitronenspalten garnieren.
Zutaten Download
  • Für 4 Personen
  • 4 Ja! Natürlich Kalbsschnitzel, á ca. 150g
  • 5 Erdäpfel, Waldviertler Speckige
  • 2 Stangen Jungzwiebel
  • 2 EL Topfen
  • 3 Dotter vom Bio-Ei
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Sonnenblumenöl zum Backen
  • Zum Panieren:
  • 1 handvoll glattes Mehl
  • 2 versprudelte Bio-Eier
  • Für die Garnitur:
  • einige Zitronenspalten
  • einige Petersilzweige
  • einige beliebig marinierte Salatblätter
1.
Kalbsschnitzel leicht klopfen und salzen. Die Erdäpfel kochen und schälen, überkühlen lassen und mit einer Röstireibe reiben.
2.
Geputzte Jungzwiebel in kleine Stücke schneiden und zu den Erdäpfeln geben. Topfen und Dotter beigeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
3.
Die Masse auf die Schnitzel streichen und einrollen, salzen, in Mehl wenden, durch das Ei ziehen und im Pflanzenöl langsam, knusprig backen.
4.
Auf Küchenpapier gut abtropfen lassen, aufschneiden. Mit Salatherzen anrichten. Mit Petersilie und Zitronenspalten garnieren.

Produkte passend zum Rezept

Speisetopfen 20% F.I.T. 250g

Speisetopfen 20% F.I.T. 250g

Speisetopfen 20% F.I.T. 250g

Der Ja! Natürlich Topfen wird aus frischer Salzburger Bio-Heumilch produziert. Die Bewirtschaftung...

 Produkt anzeigen
Waldviertler Erdäpfel Speckig 1.5kg

Waldviertler Erdäpfel Speckig 1.5kg

Waldviertler Erdäpfel Speckig 1.5kg

Die speckigen Erdäpfel von Ja! Natürlich erkennt man an ihrem gelben Fleisch. Trotz Kochens bleiben...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Gegrillte Freiland-Hühnerspieße mit Gemüse und Kräuter-Grillbrot

Gegrillte Freiland-Hühnerspieße mit Gemüse und Kräuter-Grillbrot

Gegrillte Freiland-Hühnerspieße mit Gemüse und Kräuter-Grillbrot

Germ im lauwarmen Wasser auflösen. Mit Mehl, Salz, gehackten Kräutern und dem Öl mit einem...

 Rezept anzeigen
Bunter Salatmix mit Huhn & Ananas vom Grill und Dinkel-Fladenbrot

Bunter Salatmix mit Huhn & Ananas vom Grill und Dinkel-Fladenbrot

Bunter Salatmix mit Huhn & Ananas vom Grill und Dinkel-Fladenbrot

Für die Curry-Tomaten-Salsa die Tomaten so klein wie möglich schneiden. Mit Chili, Paprikapulver,...

 Rezept anzeigen
Gedämpfte und gebratene Teigtaschen

Gedämpfte und gebratene Teigtaschen

Gedämpfte und gebratene Teigtaschen

Für die Füllung Shiitakepilze mind. 10 Minuten in warmem Wasser einweichen, abseihen, Pilze gut...

 Rezept anzeigen
Lammrücken mit Schupfnudeln

Lammrücken mit Schupfnudeln

Lammrücken mit Schupfnudeln

Kartoffeln in der Schale kochen und bei 150 °C im Rohr ca. 20 Minuten ausdampfen lassen, schälen...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden