Share

Lammragout mit Gemüse

Lammragout
1
Fleisch in Würfel schneiden, Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke teilen.
2
Fett erhitzen, Fleischstücke darin kräftig anbraten, salzen und pfeffern, Paradeiser kurz mitbraten, das restliche Gemüse zufügen und einige Minuten mitbraten. Mit Suppe aufgießen, Rosmarinzweig einlegen und alles 30 Minuten dünsten, dabei nach Bedarf Suppe zugießen.
3
Vor dem Servieren Oliven und gehackte Kräuter einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. (4 Portionen, Zubereitungszeit: 45 Minuten)
Zutaten Download
  • 80 dag ausgelöste Ja! Natürlich Lammschulter
  • 3 EL Butterschmalz (Öl)
  • 1 kleine Zucchini
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Paprikaschote
  • 2 Paradeiser
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 250 ml klare Suppe
  • 10 schwarze Oliven
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 EL Kräuter (Minze, Majoran etc.)
  • Salz, Pfeffer
1.
Fleisch in Würfel schneiden, Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke teilen.
2.
Fett erhitzen, Fleischstücke darin kräftig anbraten, salzen und pfeffern, Paradeiser kurz mitbraten, das restliche Gemüse zufügen und einige Minuten mitbraten. Mit Suppe aufgießen, Rosmarinzweig einlegen und alles 30 Minuten dünsten, dabei nach Bedarf Suppe zugießen.
3.
Vor dem Servieren Oliven und gehackte Kräuter einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. (4 Portionen, Zubereitungszeit: 45 Minuten)

Produkte passend zum Rezept

Zucchini Grün

Zucchini Grün

Zucchini Grün

Die Zucchini gehört zu der Familie der Kürbisgewächse - botanisch Cucurbitaceae. Sie stammt...

 Produkt anzeigen
Rosmarin Im Topf

Rosmarin Im Topf

Rosmarin Im Topf

Unser Ja! Natürlich Rosmarin aus der Nationalpark Region Neusiedlersee-Seewinkel wird mit viel...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Artischocken-Quiche mit Camembert und Olivenöl

Artischocken-Quiche mit Camembert und Olivenöl

Artischocken-Quiche mit Camembert und Olivenöl

Alle Zutaten für den Teig gut verkneten und für 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.

 Rezept anzeigen
Gebackene Rote Rüben mit Feta und Rucolaöl

Gebackene Rote Rüben mit Feta und Rucolaöl

Gebackene Rote Rüben mit Feta und Rucolaöl

Das Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

 Rezept anzeigen
Kalbsbraten in Milch

Kalbsbraten in Milch

Kalbsbraten in Milch

Die Butter in einem Schmortopf, der nicht viel breiter als die Kalbsnuss sein sollte, zergehen...

 Rezept anzeigen
Kalbsbraten mit eingelegten Paprikararitäten

Kalbsbraten mit eingelegten Paprikararitäten

Kalbsbraten mit eingelegten Paprikararitäten

Backofen samt einer flachen, ofenfesten Form auf 80° vorheizen. Bratenstücke trocken tupfen, rundum...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden