Share

Gebackene Lammschnitzel nach Wiener Art

Gebackene
1
Lammschnitzel zwischen einer starken Plastikfolie nicht zu dünn ausklopfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Senf bestreichen.
2
Mit Mehl, Eiern und Bröseln panieren, in heißem Öl backen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Beilagenempfehlung: Erdäpfel-Vogerlsalat.
3
Unser Tip: Besonders fein schmeckt das Gebackene, wenn statt der Semmelbrösel fein geriebene Weißbrot- oder Toastbrotbrösel ohne Rinde verwendet werden. Die richtige Backtemperatur entscheidet über das Ergebnis. Ist sie zu niedrig, saugt sich das Backgut mit Fett voll. Ist sie zu hoch, ist die Panier schon braun, ehe das Fleisch im Inneren gar ist.
Zutaten Download
  • 8 Ja! Natürlich Lammschnitzel vom Schlögel à 8 dag
  • Salz, Pfeffer
  • Dijonsenf
  • glattes Mehl
  • 2 Bio-Eier
  • Semmelbrösel
  • Öl
1.
Lammschnitzel zwischen einer starken Plastikfolie nicht zu dünn ausklopfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Senf bestreichen.
2.
Mit Mehl, Eiern und Bröseln panieren, in heißem Öl backen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Beilagenempfehlung: Erdäpfel-Vogerlsalat.
3.
Unser Tip: Besonders fein schmeckt das Gebackene, wenn statt der Semmelbrösel fein geriebene Weißbrot- oder Toastbrotbrösel ohne Rinde verwendet werden. Die richtige Backtemperatur entscheidet über das Ergebnis. Ist sie zu niedrig, saugt sich das Backgut mit Fett voll. Ist sie zu hoch, ist die Panier schon braun, ehe das Fleisch im Inneren gar ist.

Produkte passend zum Rezept

Fleisch Vom Junglamm

Fleisch Vom Junglamm

Fleisch Vom Junglamm

Das Bio-Junglammfleisch von Ja! Natürlich liegt im Sinne der qualitätsbewussten Ernährung höher im...

 Produkt anzeigen
Weizenmehl Universal Type 480 1kg

Weizenmehl Universal Type 480 1kg

Weizenmehl Universal Type 480 1kg

Weizen ist das beliebteste Getreide der Österreicher und bildet die Basis einer Vielzahl von...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Brombeerkuchen mit Schoko-Ganache

Brombeerkuchen mit Schoko-Ganache

Brombeerkuchen mit Schoko-Ganache

Backofen auf 170 Grad vorheizen.

 Rezept anzeigen
Karpfen sauer

Karpfen sauer

Karpfen sauer

Die Gemüsezwiebeln in dünne Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne in etwas Olivenöl...

 Rezept anzeigen
Roter Reis mit Cocktailparadeiser, Paprika und Seitan

Roter Reis mit Cocktailparadeiser, Paprika und Seitan

Roter Reis mit Cocktailparadeiser, Paprika und Seitan

Schalotten und Knoblauch feinblättrig schneiden und in wenig Olivenöl glasig anbraten, Reis...

 Rezept anzeigen
Oliven-Paradeiserkalbsschnitzel mit Kräuterpenne

Oliven-Paradeiserkalbsschnitzel mit Kräuterpenne

Oliven-Paradeiserkalbsschnitzel mit Kräuterpenne

Kalbsschnitzel leicht klopfen, salzen und pfeffern. Beidseitig in Olivenöl braten, aus der Pfanne...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden