Share

Pfefferoni mit Frankfurter gefüllt auf Chilisugo

Pfefferoni
1
Paprika der Länge nach einschneiden. Die Frankfurter in kleine Stücke schneiden und die Paprika damit füllen. Mit Salz und Pfeffer würzen - in Mehl wenden und in heißem Öl knusprig frittieren - gut abtropfen lassen
2
Basilikumsugo mit Chilischoten erhitzen und mit Balsamico abschmecken. Auf Tellern verteilen und mit den gefüllten Paprika belegen, mit Basilikum garnieren.
Zutaten Download
  • 12 Pfefferoni De Cayenne
  • 1 Paar Frankfurter
  • 1 Handvoll glattes Mehl
  • Sonnenblumenöl zum Frittieren
  • 1 Glas Sugo Basilico
  • 2 Chilischoten
  • 1 Spritzer Balsamico Condimento
  • Salz, Pfeffer
  • Für die Garnitur:
  • einige Basilikumblätter
1.
Paprika der Länge nach einschneiden. Die Frankfurter in kleine Stücke schneiden und die Paprika damit füllen. Mit Salz und Pfeffer würzen - in Mehl wenden und in heißem Öl knusprig frittieren - gut abtropfen lassen
2.
Basilikumsugo mit Chilischoten erhitzen und mit Balsamico abschmecken. Auf Tellern verteilen und mit den gefüllten Paprika belegen, mit Basilikum garnieren.

Produkte passend zum Rezept

Frankfurter 220g

Frankfurter 220g

Frankfurter 220g

Das Fleisch für die knackigen Bio-Frankfurter stammt ausschließlich von österreichischen...

 Produkt anzeigen
Weizenmehl Universal Type 480 1kg

Weizenmehl Universal Type 480 1kg

Weizenmehl Universal Type 480 1kg

Weizen ist das beliebteste Getreide der Österreicher und bildet die Basis einer Vielzahl von...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Kleine Putenspieße mit Einkornreis und Wurzelgemüse

Kleine Putenspieße mit Einkornreis und Wurzelgemüse

Kleine Putenspieße mit Einkornreis und Wurzelgemüse

Putenstücke abwechselnd mit Cocktailparadeiser und Erbsenschoten auf die Spieße stecken. Die Spieße...

 Rezept anzeigen
Camemberttörtchen mit Apfel-Kräutersauce

Camemberttörtchen mit Apfel-Kräutersauce

Camemberttörtchen mit Apfel-Kräutersauce

Roggenbrot in Scheiben mit ca. 6 cm Durchmesser ausstechen und beidseitig kurz toasten. Camembert...

 Rezept anzeigen
Gefüllte Erdäpfeltascherl mit cremigen Paradeisern

Gefüllte Erdäpfeltascherl mit cremigen Paradeisern

Gefüllte Erdäpfeltascherl mit cremigen Paradeisern

Erdäpfeln in Salzwasser kochen, schälen, überkühlen lassen und mit einer Gabel zerdrücken. Mit...

 Rezept anzeigen
Süße Pizzeletten mit Stachelbeeren und Lavendelzucker

Süße Pizzeletten mit Stachelbeeren und Lavendelzucker

Süße Pizzeletten mit Stachelbeeren und Lavendelzucker

Den Germ in der Milch auflösen und etwas erwärmen, 70g Zucker, 250g Mehl und etwa die Hälfte der...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden