Share

Eiersandwich mit Eierschwammerl und Schalotten

Eiersandwich
1
Sandwich in Scheiben schneiden. Eier hart kochen und in Scheiben schneiden. Sandwich mit Majonäse bestreichen und mit Eierscheiben belegen.
2
Kleine Eierschwammerl putzen und waschen. Schalotten fein schneiden. Die Eierschwammerl mit den Schalotten in Olivenöl kurz sautieren (anbraten), mit Salz, Pfeffer und Balsamico abschmecken und noch lauwarm auf die Sandwichscheiben verteilen.
3
4 Schalotten mit der Schale in Olivenöl frittieren. Sandwich mit frittierten Schalotten, Ysop und Radieschen garnieren und mit wachsweichem Ei (ein mittelgroßes Ei benötigt etwa 5 Minuten) servieren.
Zutaten Download
  • 500 g Sandwich
  • 4 EL Majonäse
  • 4 Bio-Eier
  • 200 g kleine Eierschwammerl
  • 2 Schalotten
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Schalotten
  • 1 Spritzer Balsamico Condimento
  • 4 Bio-Eier
  • Für die Garnitur:
  • Radieschen und Ysopzweige
1.
Sandwich in Scheiben schneiden. Eier hart kochen und in Scheiben schneiden. Sandwich mit Majonäse bestreichen und mit Eierscheiben belegen.
2.
Kleine Eierschwammerl putzen und waschen. Schalotten fein schneiden. Die Eierschwammerl mit den Schalotten in Olivenöl kurz sautieren (anbraten), mit Salz, Pfeffer und Balsamico abschmecken und noch lauwarm auf die Sandwichscheiben verteilen.
3.
4 Schalotten mit der Schale in Olivenöl frittieren. Sandwich mit frittierten Schalotten, Ysop und Radieschen garnieren und mit wachsweichem Ei (ein mittelgroßes Ei benötigt etwa 5 Minuten) servieren.

Produkte passend zum Rezept

Schalotten 500g

Schalotten 500g

Schalotten 500g

Jedoch haben die Ja! Natürlich Schalotten bereits auch einen fixen Platz in der gehobenen...

 Produkt anzeigen
Freilandeier Moosdorfer Haushuhn Mind. 300g 6 Stk

Freilandeier Moosdorfer Haushuhn Mind. 300g 6 Stk

Freilandeier Moosdorfer Haushuhn Mind. 300g 6 Stk

Eier wie früher. Mit Liebe gemacht. Die Eier kommen vom Moosdorfer Haushuhn. Dabei handelt es...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Zwetschkenkrapfen mit Hausbrot und Zimtrahm

Zwetschkenkrapfen mit Hausbrot und Zimtrahm

Zwetschkenkrapfen mit Hausbrot und Zimtrahm

Hausbrot in Würfel schneiden. Brotwürfel mit Rum und Powidl vermischen. Das Kompott gut abtropfen...

 Rezept anzeigen
Geröstetes Brot von der Berner Rose mit geräuchertem Saibling

Geröstetes Brot von der Berner Rose mit geräuchertem Saibling

Geröstetes Brot von der Berner Rose mit geräuchertem Saibling

Für die Himbeersauce die frischen Beeren mit der Gabel zerdrücken, mit den Zutaten vermischen und...

 Rezept anzeigen
Radieschen-Flammkuchen mit Porree, Topinambur und Bärlauch-Crème

Radieschen-Flammkuchen mit Porree, Topinambur und Bärlauch-Crème

Radieschen-Flammkuchen mit Porree, Topinambur und Bärlauch-Crème

Für den Flammkuchenteig Mehl, Wasser, Öl und Salz zu einem glatten Teig kneten (per Hand). Kurz...

 Rezept anzeigen
Kürbiskernbrot

Kürbiskernbrot

Kürbiskernbrot

Für das Kürbiskernbrot die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Öl goldgelb anbraten und danach grob...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden