Share

Pastinakensuppe

Pastinakensuppe
1
Die Pastinakenwurzeln waschen, schälen und klein schneiden. Die Zwiebel hacken und in 2 EL Butter leicht andünsten. Die Pastinaken dazugeben und kurz mitdünsten. Mit Weißwein ablöschen.
2
Etwas einkochen lassen und die Suppe dazugießen. Wenig salzen. Kochen bis die Pastinaken weich sind. Das Obers dazu gießen und kurz aufkochen. Mit dem Stabmixer pürieren. Nochmals erhitzen.
3
Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Die Suppe anrichten.
4
Unser Tip: Die Suppen kann man mit Petersilienpüree beträufeln. Für das Petersilienpüree ein paar Petersilblätter mit etwas Suppe in ein Gefäß geben und mit dem Mixstab pürieren. 1 EL Butter unterschlagen.
Zutaten Download
  • 500 g Pastinaken
  • 1 kleine Zwiebel
  • etwas Butter
  • 750 ml klare Hühnersuppe
  • 200 ml Schlagobers
  • Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss
1.
Die Pastinakenwurzeln waschen, schälen und klein schneiden. Die Zwiebel hacken und in 2 EL Butter leicht andünsten. Die Pastinaken dazugeben und kurz mitdünsten. Mit Weißwein ablöschen.
2.
Etwas einkochen lassen und die Suppe dazugießen. Wenig salzen. Kochen bis die Pastinaken weich sind. Das Obers dazu gießen und kurz aufkochen. Mit dem Stabmixer pürieren. Nochmals erhitzen.
3.
Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Die Suppe anrichten.
4.
Unser Tip: Die Suppen kann man mit Petersilienpüree beträufeln. Für das Petersilienpüree ein paar Petersilblätter mit etwas Suppe in ein Gefäß geben und mit dem Mixstab pürieren. 1 EL Butter unterschlagen.

Produkte passend zum Rezept

Schlagobers 200 Ml

Schlagobers 200 Ml

Schlagobers 200 Ml

Das Ja! Natürlich Schlagobers kommt aus bester Bio-Milch der Region Nationalpark Hohe Tauern. Ob...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Nocciola-Joghurtmousse im Schoko-Biskuitmantel mit Johannisbeerspiegel

Nocciola-Joghurtmousse im Schoko-Biskuitmantel mit Johannisbeerspiegel

Nocciola-Joghurtmousse im Schoko-Biskuitmantel mit Johannisbeerspiegel

Backofen auf 180 °C Ober/- Unterhitze vorheizen.

 Rezept anzeigen
Mediterranes Brot mit Tomaten, Oliven und Knoblauch

Mediterranes Brot mit Tomaten, Oliven und Knoblauch

Mediterranes Brot mit Tomaten, Oliven und Knoblauch

Für den Brotteig den Grieß zum Mehl geben.

 Rezept anzeigen
Beiried mit Stroherdäpfeln

Beiried mit Stroherdäpfeln

Beiried mit Stroherdäpfeln

Die Beiriedschnitten behutsam klopfen und aus den angeführten Zutaten die Kräuterbutter zubereiten,...

 Rezept anzeigen
Kräuterbaguette mit getrockneten Paradeiser

Kräuterbaguette mit getrockneten Paradeiser

Kräuterbaguette mit getrockneten Paradeiser

Germ in etwas lauwarmen Wasser auflösen. Das restliche Wasser mit Salz zum Kochen bringen, den...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden