Share

Marinierte Begonie mit Radieschen und Schmorparadeiser

Marinierte
1
Cocktailparadeiser in eine beschichtete Pfanne legen, salzen und pfeffern. Rosmarinzweig draufgeben und mit Olivenöl beträufeln. Im vorgeheiztem Rohr, bei ca. 200°C etwa 3 Minuten schmoren
2
Für die Marinade alle Zutaten verrühren und abschmecken, und die Begonien darin marinieren.
3
Begonien mit Schmorparadeisern anrichten und mit Radieschen bestreuen.
Zutaten Download
  • 4 große Begonienblüten
  • 4 Radieschen, in Streifen geschnitten
  • 1 Tasse Cocktailparadeiser
  • Salz
  • weißer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 EL Olivenöl
  • Für die Marinade:
  • 2 EL weißer Balsamico
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Staubzucker
  • 2 EL Sonnenblumenöl
1.
Cocktailparadeiser in eine beschichtete Pfanne legen, salzen und pfeffern. Rosmarinzweig draufgeben und mit Olivenöl beträufeln. Im vorgeheiztem Rohr, bei ca. 200°C etwa 3 Minuten schmoren
2.
Für die Marinade alle Zutaten verrühren und abschmecken, und die Begonien darin marinieren.
3.
Begonien mit Schmorparadeisern anrichten und mit Radieschen bestreuen.

Produkte passend zum Rezept

Natives Olivenöl Extra - Fruchtig 0.75lt

Natives Olivenöl Extra - Fruchtig 0.75lt

Natives Olivenöl Extra - Fruchtig 0.75lt

Das griechische Olivenöl von Ja! Natürlich ist eine regionale Spezialität aus dem Herzen...

 Produkt anzeigen
Cocktailtomate 250g

Cocktailtomate 250g

Cocktailtomate 250g

Kaum vorstellbar, dass der Paradeiser - der aus Mittelamerika stammt - vor rund 500 Jahren...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Warmer mediterraner Brotsalat mit Rucola und Feigen

Warmer mediterraner Brotsalat mit Rucola und Feigen

Warmer mediterraner Brotsalat mit Rucola und Feigen

Das Brot in Scheiben schneiden, dann in kleine Stücke reißen. In einer Pfanne etwas Butter...

 Rezept anzeigen
Dattel-Bitterorangen-Hirse-Ingwer Laibchen

Dattel-Bitterorangen-Hirse-Ingwer Laibchen

Dattel-Bitterorangen-Hirse-Ingwer Laibchen

Die Hirse gut waschen, Gemüsesuppe mit dem Bitterorangensaft, Ingwer und einem TL Salz aufkochen,...

 Rezept anzeigen
Rindsuppe mit Grießnockerl und Gemüse

Rindsuppe mit Grießnockerl und Gemüse

Rindsuppe mit Grießnockerl und Gemüse

Die Knochen in einem Topf mit kaltem Wasser bedecken, langsam aufkochen, abschäumen, das Fleisch...

 Rezept anzeigen
In Haselnüssen und Kräutertee gewälzter Schweinerücken mit Erdäpfel-Raritäten

In Haselnüssen und Kräutertee gewälzter Schweinerücken mit Erdäpfel-Raritäten

In Haselnüssen und Kräutertee gewälzter Schweinerücken mit Erdäpfel-Raritäten

Die Erdäpfel der Länge nach vierteln, die Schalotten schälen und vierteln, mit den restlichen...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden