Share

Geräucherter Saibling mit Ringelblumenpaste und groben Salz

Geräucherter
1
Ringelblumen mit Sonnenblumenöl und Apfelessig zu einer Paste mixen.
2
Geräucherte Saiblingsfilets in kleine Stücke zupfen und mit der Ringelblumenpaste marinieren.
3
Auf Tellern anrichten. Mit Meersalz und Kresse bestreuen. Mit Limettenscheiben und Ringelblumen garnieren.
4
Tipp: Dazu passt getoastetes Baguette.
Zutaten Download
  • 4 geräucherte Saiblingsfilets
  • 1 Handvoll gezupfte Ringelblumen
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Spritzer Apfelessig
  • 1 TL grobes Meersalz
  • 2 Tassen Kresse
  • 1 Limette in Scheiben geschnitten
  • Ringelblumen zum Garnieren
1.
Ringelblumen mit Sonnenblumenöl und Apfelessig zu einer Paste mixen.
2.
Geräucherte Saiblingsfilets in kleine Stücke zupfen und mit der Ringelblumenpaste marinieren.
3.
Auf Tellern anrichten. Mit Meersalz und Kresse bestreuen. Mit Limettenscheiben und Ringelblumen garnieren.
4.
Tipp: Dazu passt getoastetes Baguette.

Produkte passend zum Rezept

Apfelessig Mit Blütenhonig 0.5lt

Apfelessig Mit Blütenhonig 0.5lt

Apfelessig Mit Blütenhonig 0.5lt

Beste, heimische Äpfel von Streuobstwiesen aus garantiert biologischer Landwirtschaft werden im...

 Produkt anzeigen
Bachsaibling

Bachsaibling

Bachsaibling

Der Bio-Saibling Frischfisch von Ja! Natürlich kommt aus der Nationalpark Region Gesäuse. Dank...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Kärntner Kasnudeln

Kärntner Kasnudeln

Kärntner Kasnudeln

Mehl, Salz, Milch und Ei vermischen und zu einem glatten, nicht allzu festen Teig verkneten. Eine...

 Rezept anzeigen
Boeuf bourguignon mit Bandnudeln und Karotten

Boeuf bourguignon mit Bandnudeln und Karotten

Boeuf bourguignon mit Bandnudeln und Karotten

Rindfleisch in 4 bis 5 cm große Würfel schneiden (Sehnen und Fettschichten müssen nicht entfernt...

 Rezept anzeigen
Gebratener Gockel mit Trauben, Oliven und Tomatillo

Gebratener Gockel mit Trauben, Oliven und Tomatillo

Gebratener Gockel mit Trauben, Oliven und Tomatillo

Den Gockel kalt abspülen und trocken tupfen. Dann mit einer Geflügelschere zerlegen; dabei die...

 Rezept anzeigen
Lammeintopf mit Polenta-Ecken

Lammeintopf mit Polenta-Ecken

Lammeintopf mit Polenta-Ecken

Zuerst den Zwiebel und 4-5 Knoblauch Zehen klein schneiden und im Olivenöl aglasig rösten.Dann das...

 Rezept anzeigen  Video abspielen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden