Share

Frühlingssalat mit Löwenzahn und Eiervinaigrette

Frühlingssalat
1
Eier ca. 10 Minuten hart kochen, schälen und hacken. Salate putzen, waschen, trocken schleudern. In kleine Stücke zerteilen.
2
Für die Vinaigrette: Essig, Gewürze, Honig, Schalotte und Knoblauch verrühren, zum Schluss Öl und Schnittlauch gut einrühren, abschmecken.

Salat mit Vinaigrette marinieren, in Schüsseln anrichten, mit gehackten Eiern und evtl. Blüten bestreuen.
3
Variante Wildkräutersalat: Wild gesammelte Vogelmiere, Gundelrebe, Spitzwegerich oder Giersch statt Rucola und Eichblattsalat verwenden.
4
Tipp: Ciabatta, Weckerl oder Topinki dazu servieren.


Aus: "Österreich vegetarisch" von Katharina Seiser und Meinrad Neunkirchner © Brandstätter Verlag 2012
Zutaten Download
  • 1 1 Handvoll geputzter, junger Löwenzahn
  • 1 Handvoll Rucola
  • 1 Handvoll Eichblattsalat
  • Für die Vinaigrette:
  • 2 Bio-Eier
  • 3 EL Apfelessig
  • Salz
  • weißer Pfeffer aus der Mühle
  • 0,50 TL Akazienhonig
  • 1 kleine Schalotte, geschält, klein geschnitten
  • 0,50 Knoblauchzehe, geschält, klein gehackt
  • 3 EL Maiskernöl
  • 1 TL fein geschnittener Schnittlauch
  • evtl. frische Blüten, z.B. Kapuzinerkresse, Schnittlauch
1.
Eier ca. 10 Minuten hart kochen, schälen und hacken. Salate putzen, waschen, trocken schleudern. In kleine Stücke zerteilen.
2.
Für die Vinaigrette: Essig, Gewürze, Honig, Schalotte und Knoblauch verrühren, zum Schluss Öl und Schnittlauch gut einrühren, abschmecken.

Salat mit Vinaigrette marinieren, in Schüsseln anrichten, mit gehackten Eiern und evtl. Blüten bestreuen.
3.
Variante Wildkräutersalat: Wild gesammelte Vogelmiere, Gundelrebe, Spitzwegerich oder Giersch statt Rucola und Eichblattsalat verwenden.
4.
Tipp: Ciabatta, Weckerl oder Topinki dazu servieren.


Aus: "Österreich vegetarisch" von Katharina Seiser und Meinrad Neunkirchner © Brandstätter Verlag 2012

Produkte passend zum Rezept

Freilandeier L - Groß 6 Stk

Freilandeier L - Groß 6 Stk

Freilandeier L - Groß 6 Stk

Alle Ja! Natürlich Bio-Eier stammen zu 100 % aus Österreich und aus Freilandhaltung. Wie man die...

 Produkt anzeigen
Rucola

Rucola

Rucola

Der würzige Ja! Natürlich Rucola, eine Sorte, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut, wird von...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Erdäpfelsuppe mit gebratenen Kräuterseitlingen

Erdäpfelsuppe mit gebratenen Kräuterseitlingen

Erdäpfelsuppe mit gebratenen Kräuterseitlingen

Die Erdäpfel waschen, schälen und in grobe Würfel schneiden. Die Haut der Schalotten abziehen und...

 Rezept anzeigen
Lammkoteletts mit Ysop mariniert auf knusprigen Erdäpfelscheiben

Lammkoteletts mit Ysop mariniert auf knusprigen Erdäpfelscheiben

Lammkoteletts mit Ysop mariniert auf knusprigen Erdäpfelscheiben

Ysop mit Olivenöl, Knoblauch und schwarzem Pfeffer verrühren und die Koteletts beidseitig damit...

 Rezept anzeigen
Stängelkohl mit Speck-Sesam-Garnelen aus dem Wok

Stängelkohl mit Speck-Sesam-Garnelen aus dem Wok

Stängelkohl mit Speck-Sesam-Garnelen aus dem Wok

Stängekohl putzen, dabei hohle Stängel entfernen.

 Rezept anzeigen
Quattro Focacce

Quattro Focacce

Quattro Focacce

Für den Teig 500 g glattes Weizenmehl in eine Schüssel leeren. Dazu kommen ein Esslöffel Olivenöl...

 Rezept anzeigen  Video abspielen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden