Share

Grießkoch mit Erdbeeren

Grießkoch
1
Erdbeeren putzen, halbieren, vierteln oder würfeln, mit Staubzucker und Orangenlikör vermischen. Ca. 5 Minuten marinieren lassen.
2
Milch mit Salz, Vanilleschote und -mark und Butter aufkochen. Grieß einlaufen lassen, kurz (2 Minuten) unter Rühren dickcremig kochen.
3
Vanilleschote entfernen.Grießkoch in tiefen Tellern verteilen. Mit Erbeeren belegen, mit Zucker und Zimt bestreuen. Evtl. mit Zitronenmelisse garnieren.
4
Varianten:
Grießkoch mit Beeren/Marillen:Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren, Ribisel passen genauso gut. Im Sommer auch Marillen.
Statt Vanille einige Safranfäden (maximal 0,1 g) verwenden. Zum Schluss 2 EL Haselnusskrokant unterheben.


Aus: "Österreich vegetarisch" von Katharina Seiser und Meinrad Neunkirchner © Brandstätter Verlag 2012
Zutaten Download
  • 250 g Erbeeren
  • 1 TL Staubzucker (je nach Süße der Erdbeeren)
  • 1 cl Orangenlikör
  • Für das Grießkoch:
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vanilleschote, der Länge nach halbiert, das Mark ausgekratzt
  • 2 EL Butter
  • 200 g Weizengrieß
  • Staub- oder Kristallzucker
  • Zimt, gemahlen
  • evtl. Zitronenmelisse
1.
Erdbeeren putzen, halbieren, vierteln oder würfeln, mit Staubzucker und Orangenlikör vermischen. Ca. 5 Minuten marinieren lassen.
2.
Milch mit Salz, Vanilleschote und -mark und Butter aufkochen. Grieß einlaufen lassen, kurz (2 Minuten) unter Rühren dickcremig kochen.
3.
Vanilleschote entfernen.Grießkoch in tiefen Tellern verteilen. Mit Erbeeren belegen, mit Zucker und Zimt bestreuen. Evtl. mit Zitronenmelisse garnieren.
4.
Varianten:
Grießkoch mit Beeren/Marillen:Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren, Ribisel passen genauso gut. Im Sommer auch Marillen.
Statt Vanille einige Safranfäden (maximal 0,1 g) verwenden. Zum Schluss 2 EL Haselnusskrokant unterheben.


Aus: "Österreich vegetarisch" von Katharina Seiser und Meinrad Neunkirchner © Brandstätter Verlag 2012

Produkte passend zum Rezept

Erdbeeren

Erdbeeren

Erdbeeren

Die Erdbeere begeistert Jung und Alt aufgrund ihres äußert süßen und saftigen Fruchtfleisches und...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Holunderblüten-Sorbet mit Haferkeksen und Zitronenmelisse

Holunderblüten-Sorbet mit Haferkeksen und Zitronenmelisse

Holunderblüten-Sorbet mit Haferkeksen und Zitronenmelisse

Die Haferkekse zerbröseln. Sirup und Zitronensaft vermischen und das Sorbet in einer Schüssel...

 Rezept anzeigen
Holunder-Haferdrink-Grießkuchen

Holunder-Haferdrink-Grießkuchen

Holunder-Haferdrink-Grießkuchen

Die Eier trennen, das Eiweiß zu Schnee schlagen. Eigelb mit der Butter und dem Zucker schaumig...

 Rezept anzeigen
Apfelkompott mit Zitronen-Mascarponecrème

Apfelkompott mit Zitronen-Mascarponecrème

Apfelkompott mit Zitronen-Mascarponecrème

Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse herausschneiden und grob würfeln. Mit etwas Wasser zustellen.

 Rezept anzeigen
Apfelkuchen mit Nussmürbteig

Apfelkuchen mit Nussmürbteig

Apfelkuchen mit Nussmürbteig

Mürbteig zubereiten, 1/2 Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Die Äpfel schälen, entkernen, in...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden