Share

Glacierte Kitzleber

Glacierte
1
Leber in Öl durchbraten und warm stellen.
2
Zwiebel in Öl und Zucker anrösten, mit Fond oder Suppe aufgießen. Bratensaft reduzieren, Leber dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Tipp: Dazu passt gut Polenta und Radicchio.

Foto: © AMA Marketing
Zutaten Download
  • Kitzleber
  • Öl
  • Zwiebel
  • 1 TL Zucker
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • Fond
1.
Leber in Öl durchbraten und warm stellen.
2.
Zwiebel in Öl und Zucker anrösten, mit Fond oder Suppe aufgießen. Bratensaft reduzieren, Leber dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Tipp: Dazu passt gut Polenta und Radicchio.

Foto: © AMA Marketing

Produkte passend zum Rezept

Fleisch Vom Milch-Kitz

Fleisch Vom Milch-Kitz

Fleisch Vom Milch-Kitz

DasJa! Natürlich Kitzfleisch ist ein saisonales Produkt. Neben Ziegenmilch gibt es auch...

 Produkt anzeigen
Zwiebel Gelb 750g

Zwiebel Gelb 750g

Zwiebel Gelb 750g

Die Ja! Natürlich Zwiebeln werden traditionell im Waldviertel und Weinviertel nach den strengen Ja!

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Erdäpfelcremesuppe

Erdäpfelcremesuppe

Erdäpfelcremesuppe

Erdäpfel waschen und schälen. Eine Knolle in kleine Würfel, den Rest in dünne Scheiben schneiden.

 Rezept anzeigen
Rosa geschmorter Schweinerücken mit Pastinaken, Maroni & Erdäpfeln

Rosa geschmorter Schweinerücken mit Pastinaken, Maroni & Erdäpfeln

Rosa geschmorter Schweinerücken mit Pastinaken, Maroni & Erdäpfeln

Die Schalotten und Pastinaken schälen, die Pastinaken der Länge nach vierteln, die Schalotten...

 Rezept anzeigen
Kärntner Kasnudeln

Kärntner Kasnudeln

Kärntner Kasnudeln

Mehl, Salz, Milch und Ei vermischen und zu einem glatten, nicht allzu festen Teig verkneten. Eine...

 Rezept anzeigen
Mediterranes Brot mit Tomaten, Oliven und Knoblauch

Mediterranes Brot mit Tomaten, Oliven und Knoblauch

Mediterranes Brot mit Tomaten, Oliven und Knoblauch

Für den Brotteig den Grieß zum Mehl geben.

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden