Share

Geröstete Knödel mit Ei

Geröstete
1
In Pflanzenöl Knödelscheiben und Zwiebel anrösten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem versprudeltem Ei und Petersilie vermischen - kurz stocken lassen.
2
Auf einen Teller anrichten und mit Kräutern beliebig garnieren. Eventuell grünen Salat dazu servieren.
Zutaten Download
  • Für 4 Personen
  • 4 Semmelknödel in Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel in Streifen geschnitten
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 3 Bio-Eier, versprudelt
  • Salz, Pfeffer
1.
In Pflanzenöl Knödelscheiben und Zwiebel anrösten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem versprudeltem Ei und Petersilie vermischen - kurz stocken lassen.
2.
Auf einen Teller anrichten und mit Kräutern beliebig garnieren. Eventuell grünen Salat dazu servieren.

Produkte passend zum Rezept

Zwiebel Rot 500g

Zwiebel Rot 500g

Zwiebel Rot 500g

Wer den stechend-scharfen Geschmack der normalen Gemüsezwiebel nicht so gerne hat, für den ist die...

 Produkt anzeigen
Petersilie Mooskrause Im Topf

Petersilie Mooskrause Im Topf

Petersilie Mooskrause Im Topf

Geschmack: Blatt und Stängel riechen stark aromatisch und schmecken würzig frisch. Anwendungen:...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Waldviertler Erdäpfel mit Kräuterrahm

Waldviertler Erdäpfel mit Kräuterrahm

Waldviertler Erdäpfel mit Kräuterrahm

Die Waldvierter Erdäpfel mit der Schale in leicht gesalzenem Wasser kochen. In der Zwischenzeit...

 Rezept anzeigen
Milchkitz gebacken auf Erdäpfel-Bachkresse-Salat

Milchkitz gebacken auf Erdäpfel-Bachkresse-Salat

Milchkitz gebacken auf Erdäpfel-Bachkresse-Salat

Die Schnitzel klopfen, salzen und pfeffern und mit etwas Senf bestreichen. Mit Mehl, Ei und Brösel...

 Rezept anzeigen
Rindsrouladen

Rindsrouladen

Rindsrouladen

Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Die Rindsschnitzel klopfen, pfeffern und ganz dünn mit Senf...

 Rezept anzeigen
Hühner-Tajine mit Granatapfel, Minz-Joghurt und Rauchmandel-Couscous

Hühner-Tajine mit Granatapfel, Minz-Joghurt und Rauchmandel-Couscous

Hühner-Tajine mit Granatapfel, Minz-Joghurt und Rauchmandel-Couscous

Für das Fleisch Zwiebel, Knoblauch und Gemüse schälen und in kleine Würfel schneiden.

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden