Share

Rote Rüben-Dinkelkleie-Puffer

Rote
1
Die rote Rübe mit einer Reibe in grobe Stücke reißen, mit dem Ei und der Dinkelkleie vermischen und 10 Minuten quellen lassen, mit frischem Kren, Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.
2
In einer Pfanne 4 EL Sonnenblumenöl erhitzen, aus der Roten-Rüben-Masse kleine Puffer formen und von beiden Seiten knusprig herausbraten. Die Puffer passen hervorragend zu gebratenem Fisch oder dunklem Fleisch.
Zutaten Download
  • 80 g Ja! Natürlich Dinkelkleie
  • 1 große Ja! Natürlich Rote Rübe
  • 2 Ja! Natürlich Eier
  • 1 EL frischen Kren
  • etwas Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • Ja! Natürlich Sonnenblumenöl
1.
Die rote Rübe mit einer Reibe in grobe Stücke reißen, mit dem Ei und der Dinkelkleie vermischen und 10 Minuten quellen lassen, mit frischem Kren, Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.
2.
In einer Pfanne 4 EL Sonnenblumenöl erhitzen, aus der Roten-Rüben-Masse kleine Puffer formen und von beiden Seiten knusprig herausbraten. Die Puffer passen hervorragend zu gebratenem Fisch oder dunklem Fleisch.

Produkte passend zum Rezept

Freilandeier L - Groß 6 Stk

Freilandeier L - Groß 6 Stk

Freilandeier L - Groß 6 Stk

Alle Ja! Natürlich Bio-Eier stammen zu 100 % aus Österreich und aus Freilandhaltung. Wie man die...

 Produkt anzeigen
Rote Rüben

Rote Rüben

Rote Rüben

Rote Rüben werden bei uns oft nur als Sauerkonserven verwendet. Es lohnt sich jedoch, dieses...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Focaccia mit Paradeiser-Coulis, Ziegencamembert und Balsamicofeigen

Focaccia mit Paradeiser-Coulis, Ziegencamembert und Balsamicofeigen

Focaccia mit Paradeiser-Coulis, Ziegencamembert und Balsamicofeigen

Backrohr auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

 Rezept anzeigen
Goldhirse-Auflauf mit Kräutern und Feta

Goldhirse-Auflauf mit Kräutern und Feta

Goldhirse-Auflauf mit Kräutern und Feta

Zucchini waschen und grob reiben. Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden. In einem...

 Rezept anzeigen
5 verschiedene Kräuter-Dips

5 verschiedene Kräuter-Dips

5 verschiedene Kräuter-Dips

Die zimmerwarme Butter in eine ausreichend geräumige Schüssel geben und mit dem Handmixer sehr...

 Rezept anzeigen
Mousse au Chocolat-Torte mit Himbeeren

Mousse au Chocolat-Torte mit Himbeeren

Mousse au Chocolat-Torte mit Himbeeren

Für den Tortenboden den Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Sprinngform mit Backpapier auslegen.

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden