Share

Brotsalat mit Bohnen und Paprika

Brotsalat
1
Die Paprika der Länge nach vierteln und vom Strunk und den Kernen befreien. In einer Pfanne oder am Grill von allen Seiten scharf anbraten.
2
Für den Salat das Brot in kleine Würfel schneiden. In einer Schüssel Ahornsirup, Essig, Olivenöl und das Brot vermischen, das Brot sollte das Dressing fast ganz aufziehen und dabei weich werden.
3
Zu dem Brot Rucola, Tomaten, Kräuter, Fisolen und Paprika geben, gut durchmischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf einem flachen Teller verteilen und sofort servieren.
Zutaten Download
  • Für 4 Personen:
  • 300 g altbackenes Brot
  • 1 roter Ja! Natürlich Spitzpaprika
  • 1 roter Ja! Natürlich Spitzpaprika
  • 10 Ja! Natürlich Kirschtomaten
  • 100 g Ja! Natürlich Rucola
  • 10 Blätter Ja! Natürlich Minze
  • 10 Blätter Ja! Natürlich Petersilie
  • 10 grüne Ja! Natürlich Fisolen
  • 10 gelbe Ja! Natürlich Fisolen
  • 1 EL Ja! Natürlich Ahornsirup
  • 3 EL Ja! Natürlch Balsamico-Essig
  • 4 EL Ja! Natürlich Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
1.
Die Paprika der Länge nach vierteln und vom Strunk und den Kernen befreien. In einer Pfanne oder am Grill von allen Seiten scharf anbraten.
2.
Für den Salat das Brot in kleine Würfel schneiden. In einer Schüssel Ahornsirup, Essig, Olivenöl und das Brot vermischen, das Brot sollte das Dressing fast ganz aufziehen und dabei weich werden.
3.
Zu dem Brot Rucola, Tomaten, Kräuter, Fisolen und Paprika geben, gut durchmischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf einem flachen Teller verteilen und sofort servieren.

Produkte passend zum Rezept

Rucola

Rucola

Rucola

Der würzige Ja! Natürlich Rucola, eine Sorte, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut, wird von...

 Produkt anzeigen
Minze Im Topf

Minze Im Topf

Minze Im Topf

Geschmack: charakteristisch reiner und erfrischender aber auch scharfer Geschmack und Geruch...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Salatparadeiser gefüllt mit Sauerrahmmousse

Salatparadeiser gefüllt mit Sauerrahmmousse

Salatparadeiser gefüllt mit Sauerrahmmousse

Den Sauerrahm mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft glattrühren. Die Gelatine einweichen,...

 Rezept anzeigen
Falsches Osterei (Faschiertes vom Milchkalb) mit Champignons & Cremespinat

Falsches Osterei (Faschiertes vom Milchkalb) mit Champignons & Cremespinat

Falsches Osterei (Faschiertes vom Milchkalb) mit Champignons & Cremespinat

Das Fleisch mit den Zwiebeln und der eingeweichten Semmel durch die feine Scheibe des Fleischwolfs...

 Rezept anzeigen
Hendlkeulen mit Beifuß glasiert und Kohlrabi

Hendlkeulen mit Beifuß glasiert und Kohlrabi

Hendlkeulen mit Beifuß glasiert und Kohlrabi

Hendlkeulen salzen und in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl von allen Seiten anbraten. Beifuß...

 Rezept anzeigen
Radieschen-Flammkuchen mit Porree, Topinambur und Bärlauch-Crème

Radieschen-Flammkuchen mit Porree, Topinambur und Bärlauch-Crème

Radieschen-Flammkuchen mit Porree, Topinambur und Bärlauch-Crème

Für den Flammkuchenteig Mehl, Wasser, Öl und Salz zu einem glatten Teig kneten (per Hand). Kurz...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden