Share

Kürbisbratl mit Speck und gebratenen Erdäpfeln

Kürbisbratl
1
Kürbisstücke in einen Bräter legen und Erdäpfel dazu, würzen, Öl und Butter beifügen, mit Thymianzweigen belegen und im Rohr bei ca. 200 - 220 Grad ca.30 Minuten garen.
2
Kürbis und Erdäpfel anrichten, mit Speck belegen und mit Kernöl beträufeln.
3
Unser Tipp: Mit Ja! Natürlich Salat servieren
Zutaten Download
  • 8 geschälte Ja! Natürlich Kürbisstücke (à ca. 100g)
  • Salz, Pfeffer, Kümmel
  • 3 EL Ja! Natürlich Olivenöl
  • 2 EL Ja! Natürlich Butter
  • 8 Scheiben Ja! Natürlich Speck knusprig gebraten
  • 16 kleine Ja! Natürlich Baby-Erdäpfel gekocht
  • 4 Zweige Ja! Natürlich Thymian
  • etwas Ja! Natürlich Kernöl zum Beträufeln
1.
Kürbisstücke in einen Bräter legen und Erdäpfel dazu, würzen, Öl und Butter beifügen, mit Thymianzweigen belegen und im Rohr bei ca. 200 - 220 Grad ca.30 Minuten garen.
2.
Kürbis und Erdäpfel anrichten, mit Speck belegen und mit Kernöl beträufeln.
3.
Unser Tipp: Mit Ja! Natürlich Salat servieren

Produkte passend zum Rezept

Thymian Getrocknet 25g

Thymian Getrocknet 25g

Thymian Getrocknet 25g

Für abwechslungsreichen und genussvollen Geschmack in der Küche sorgen Gewürze und Kräuter. Die...

 Produkt anzeigen
Baby Erdäpfel 1kg

Baby Erdäpfel 1kg

Baby Erdäpfel 1kg

Die "speckigen" Ja! Natürlich Babyerdäpfel eignen sich aufgrund ihrer Größe hervorragend als Brat-...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Spaghetti mit Paradeisersauce

Spaghetti mit Paradeisersauce

Spaghetti mit Paradeisersauce

In einer großen Pfanne die Zwiebel mit den kleingehackten oder im Mörser zerriebenen Chilischoten...

 Rezept anzeigen
Spaghetti Bolognese

Spaghetti Bolognese

Spaghetti Bolognese

Die Schalotten klein hacken, Karotten und Sellerie fein reiben. Eine große Pfanne mit einer...

 Rezept anzeigen
Paradeiser-Raritäten-Flammkuchen mit Basilikum-Pest

Paradeiser-Raritäten-Flammkuchen mit Basilikum-Pest

Paradeiser-Raritäten-Flammkuchen mit Basilikum-Pest

Für den Teig das Mehl in einer Rührschüssel mit Salz und Zucker mischen.

 Rezept anzeigen
Gemüsefleckerl mit Mozarella und Kapuzinerkresse

Gemüsefleckerl mit Mozarella und Kapuzinerkresse

Gemüsefleckerl mit Mozarella und Kapuzinerkresse

Gemüse in Butter anschwitzen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Mit Gemüsefond untergießen und...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden