Share
Pilzgulasch
1
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und beides in feine Würfel, die Pilze in grobe Stücke schneiden.
2
In einem breiten Topf 5 EL ÖL erhitzen, die Pilze, Schalotten und Thymian dazu geben und scharf anbraten. Das Tomatenmark und Paprikapulver hinzufügen, von der Herdplatte ziehen und kurz ohne Hitze weiter rösten. Mit dem Apfelessig ablöschen und mit dem Obers aufgießen, zurück auf die Herdplatte stellen und 5 Minuten köcheln lassen.
3
Das Pilzgulasch mit Salz und Pfeffer abschmecken, anrichten und mit frischer Petersilie und Schnittlauch garnieren.
Zutaten Download
  • 500 g gemischte Pilze (zB: braune Champignons, Austernpilze, etc.)
  • 1 Zwiebel
  • Knoblauchzehen
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Paprikapulver
  • 2 EL Apfelessig
  • 4 Thymianzweige
  • 200 ml Schlagobers
  • etwas Schnittlauch und Petersilie als Deko
  • Salz und Pfeffer
  • 10 Thymianzweige
  • Salz, Pfeffer
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Tasse Kresse zum Garnieren
1.
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und beides in feine Würfel, die Pilze in grobe Stücke schneiden.
2.
In einem breiten Topf 5 EL ÖL erhitzen, die Pilze, Schalotten und Thymian dazu geben und scharf anbraten. Das Tomatenmark und Paprikapulver hinzufügen, von der Herdplatte ziehen und kurz ohne Hitze weiter rösten. Mit dem Apfelessig ablöschen und mit dem Obers aufgießen, zurück auf die Herdplatte stellen und 5 Minuten köcheln lassen.
3.
Das Pilzgulasch mit Salz und Pfeffer abschmecken, anrichten und mit frischer Petersilie und Schnittlauch garnieren.

Produkte passend zum Rezept

Zwiebel Gelb 750g

Zwiebel Gelb 750g

Zwiebel Gelb 750g

Die Ja! Natürlich Zwiebeln werden traditionell im Waldviertel und Weinviertel nach den strengen Ja!

 Produkt anzeigen
Austernpilze 200g

Austernpilze 200g

Austernpilze 200g

Ursprünglich ein Waldpilz, gehört er zu den wenigen Pilzarten, deren Kultivierung bislang...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Feuriger Kartoffel-Eintopf mit Grieß-Bällchen

Feuriger Kartoffel-Eintopf mit Grieß-Bällchen

Feuriger Kartoffel-Eintopf mit Grieß-Bällchen

Kartoffeln, Schalotten, Knoblauch und Karotten schälen und in grobe Würfel schneiden, das Öl in...

 Rezept anzeigen
Lammrücken mit Schupfnudeln

Lammrücken mit Schupfnudeln

Lammrücken mit Schupfnudeln

Kartoffeln in der Schale kochen und bei 150 °C im Rohr ca. 20 Minuten ausdampfen lassen, schälen...

 Rezept anzeigen
Herbstlicher Salat mit Apfelessig und Sonnenblumenöl

Herbstlicher Salat mit Apfelessig und Sonnenblumenöl

Herbstlicher Salat mit Apfelessig und Sonnenblumenöl

Salatblätter in kleine Stücke zerteilen. Paprika, Topinampur und Äpfel schälen. Paprika und Äpfel...

 Rezept anzeigen
Marinierte Begonie mit Radieschen und Schmorparadeiser

Marinierte Begonie mit Radieschen und Schmorparadeiser

Marinierte Begonie mit Radieschen und Schmorparadeiser

Cocktailparadeiser in eine beschichtete Pfanne legen, salzen und pfeffern. Rosmarinzweig draufgeben...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden