Share

Tomaten-Maiscreme-Suppe mit Ziegenfrischkäse

Tomaten-Maiscreme-Suppe
1
Für die Suppe die Zwiebel, Knoblauch und Kartoffeln schälen und in Sonnenblumenöl anbraten.
2
Den Mais und das Tomatenmark dazu geben und kurz mitbraten, mit dem Essig ablöschen und mit der Suppe aufgießen.
3
Ca. 10 Minuten köcheln lassen, danach das Schlagobers dazu geben und die Suppe fein pürieren. Durch ein Sieb passieren und mit Salz, Pfeffer und etwas Essig abschmecken.
4
Für die Einlage den Mais mit einer fein gewürfelten Zwiebel, Chili, Koriander, Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Den Frischkäse mit dem Olivenöl vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einer feuerfesten Form bei 160 °C im Backrohr 10 Minuten braten.
6
Die Suppe in einem tiefen Teller anrichten mit Mais und Frischkäse garnieren.
Zutaten Download
  • Für die Suppe:
  • 660 g Mais aus dem Glas
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 600 ml Gemüsesuppe
  • 200 ml Schlagobers
  • 4 EL Apfelessig
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • Für die Einlage:
  • 330 g Mais aus dem Glas
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Koriander
  • 1 Prise getrocknete Chiliflocken
  • Salz, Pfeffer
  • Für den Frischkäse:
  • 100 g Ziegenfrischkäse
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
1.
Für die Suppe die Zwiebel, Knoblauch und Kartoffeln schälen und in Sonnenblumenöl anbraten.
2.
Den Mais und das Tomatenmark dazu geben und kurz mitbraten, mit dem Essig ablöschen und mit der Suppe aufgießen.
3.
Ca. 10 Minuten köcheln lassen, danach das Schlagobers dazu geben und die Suppe fein pürieren. Durch ein Sieb passieren und mit Salz, Pfeffer und etwas Essig abschmecken.
4.
Für die Einlage den Mais mit einer fein gewürfelten Zwiebel, Chili, Koriander, Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Den Frischkäse mit dem Olivenöl vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einer feuerfesten Form bei 160 °C im Backrohr 10 Minuten braten.
6.
Die Suppe in einem tiefen Teller anrichten mit Mais und Frischkäse garnieren.

Produkte passend zum Rezept

Zwiebel Gelb 750g

Zwiebel Gelb 750g

Zwiebel Gelb 750g

Die Ja! Natürlich Zwiebeln werden traditionell im Waldviertel und Weinviertel nach den strengen Ja!

 Produkt anzeigen
Apfelessig Mit Blütenhonig 0.5lt

Apfelessig Mit Blütenhonig 0.5lt

Apfelessig Mit Blütenhonig 0.5lt

Beste, heimische Äpfel von Streuobstwiesen aus garantiert biologischer Landwirtschaft werden im...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Karpfen mit Kräuterseitlingen und Rote Rüben Risotto

Karpfen mit Kräuterseitlingen und Rote Rüben Risotto

Karpfen mit Kräuterseitlingen und Rote Rüben Risotto

Für das Risotto in einem Topf Schalotten mit Olivenöl anschwitzen. Reis zugeben und weitere 1-2...

 Rezept anzeigen
Oliven-Paradeiserkalbsschnitzel mit Kräuterpenne

Oliven-Paradeiserkalbsschnitzel mit Kräuterpenne

Oliven-Paradeiserkalbsschnitzel mit Kräuterpenne

Kalbsschnitzel leicht klopfen, salzen und pfeffern. Beidseitig in Olivenöl braten, aus der Pfanne...

 Rezept anzeigen
Zwiebel Quiche

Zwiebel Quiche

Zwiebel Quiche

Für den Teig das Mehl sieben

 Rezept anzeigen
Flammkuchen mit grünem Spargel, Erbsen und geräuchertem Seesaibling

Flammkuchen mit grünem Spargel, Erbsen und geräuchertem Seesaibling

Flammkuchen mit grünem Spargel, Erbsen und geräuchertem Seesaibling

Für den Teig Mehl, Eidotter, Salz, Wasser und 4 EL Olivenöl miteinander verkneten.

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden