Share

Spinat-Pasta mit weichem Ei

Spinat-Pasta
1
Die Nudeln laut Verpackung al dente kochen.
2
Währenddessen den Spinat im Topf langsam erhitzen und die Speckscheiben in einer Pfanne mit Öl anbraten.
3
Die Eier wachsweich kochen und anschließend abschälen.
4
Die Spaghetti in einer Pfanne mit Butter erhitzen, mit dem Spinat mischen und abschmecken.
5
Schließlich die Pasta mit dem Speck und dem weichen Ei auf einem Teller anrichten und servieren!
6
Tipp: Der Spinat kann auch durch Bärlauchpesto ersetzt werden!
Zutaten Download
  • Zutaten für eine Portion
  • 80 g Spaghetti
  • tiefgekühlter Cremespinat nach Belieben
  • 1 Ei
  • Speckstreifen nach Belieben
  • Basilikumblätter
1.
Die Nudeln laut Verpackung al dente kochen.
2.
Währenddessen den Spinat im Topf langsam erhitzen und die Speckscheiben in einer Pfanne mit Öl anbraten.
3.
Die Eier wachsweich kochen und anschließend abschälen.
4.
Die Spaghetti in einer Pfanne mit Butter erhitzen, mit dem Spinat mischen und abschmecken.
5.
Schließlich die Pasta mit dem Speck und dem weichen Ei auf einem Teller anrichten und servieren!
6.
Tipp: Der Spinat kann auch durch Bärlauchpesto ersetzt werden!

Produkte passend zum Rezept

Basilikum Im Topf

Basilikum Im Topf

Basilikum Im Topf

Geschmack: Basilikum duftet und schmeckt süßlich-pfeffrig, ein wenig wie nach Nelken. Getrocknet...

 Produkt anzeigen
Freilandeier L - Groß 6 Stk

Freilandeier L - Groß 6 Stk

Freilandeier L - Groß 6 Stk

Alle Ja! Natürlich Bio-Eier stammen zu 100 % aus Österreich und aus Freilandhaltung. Wie man die...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Scharfes Hühnercurry

Scharfes Hühnercurry

Scharfes Hühnercurry

Ingwer schälen und sehr fein schneiden oder besser mit einem scharfen Messer abschaben. Schalotten...

 Rezept anzeigen
5 verschiedene Kräuter-Dips

5 verschiedene Kräuter-Dips

5 verschiedene Kräuter-Dips

Die zimmerwarme Butter in eine ausreichend geräumige Schüssel geben und mit dem Handmixer sehr...

 Rezept anzeigen
Rotkrautsalat mit Granatapfel und Walnüssen

Rotkrautsalat mit Granatapfel und Walnüssen

Rotkrautsalat mit Granatapfel und Walnüssen

Das Rotkraut vierteln (zuvor die äußeren Blätter entfernen), den Strunk herausschneiden und mit...

 Rezept anzeigen
Käse-Roggenpralinen mit pikanter Sauce

Käse-Roggenpralinen mit pikanter Sauce

Käse-Roggenpralinen mit pikanter Sauce

Roggenbrot in kleine Stücke schneiden. Frischkäse, passierten Österkron und Pfeffer gut vermischen...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden