Share

Fruchtiger Obstsalat mit Vanilleeis und Erdnuss-Karamell

 Ein Rezept von Joachim Steyrer aus Ansfelden.
Fruchtiger
1
Obst vorbereiten: Ananas vom Strunk befreien, die verholzte Mittelrippe herausschneiden. Fruchtfleisch in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Alle Beeren waschen, verlesen und anschließend wieder trocken tupfen. Bananen in kleine Scheiben schneiden. Äpfel mit Schale in dünne Spalten schneiden.
2
Obst sortenweise in entsprechende Dessert- oder Rexgläser schlichten, beginnend mit Ananas, Heidelbeeren, Himbeeren, Bananen etc. (farblich gut aufeinander abgestimmt).
3
Für das Karamell die Erdnüsse (nicht gesalzen, aus der Schale) halbieren bzw. grob hacken. Mit dem Zucker in einem kleinen Topf goldgelb karamellisieren, bei erreichter Hitze sobald Zucker flüssig und goldbraun auf ein Stück Backpapier streichen und fest werden lassen.
4
Den Obstbecher mit ein bis zwei Kugel Vanilleeis anrichten und mit dem Erdnuss-Karamell (gebrochene Stücke) servieren!
Zutaten Download
  • Zutaten für 6 Gläser:
  • eine halbe Ananas
  • 150 g Heidelbeeren
  • 150 g Beeren-Mix (Stachelbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Ribisel)
  • 2 Bananen
  • 2 Sommeräpfel (z.B. Klarapfel)
  • Für das Erdnuss-Karamell:
  • 100 g Erdnüsse
  • 3 EL Feinkristallzucker
1.
Obst vorbereiten: Ananas vom Strunk befreien, die verholzte Mittelrippe herausschneiden. Fruchtfleisch in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Alle Beeren waschen, verlesen und anschließend wieder trocken tupfen. Bananen in kleine Scheiben schneiden. Äpfel mit Schale in dünne Spalten schneiden.
2.
Obst sortenweise in entsprechende Dessert- oder Rexgläser schlichten, beginnend mit Ananas, Heidelbeeren, Himbeeren, Bananen etc. (farblich gut aufeinander abgestimmt).
3.
Für das Karamell die Erdnüsse (nicht gesalzen, aus der Schale) halbieren bzw. grob hacken. Mit dem Zucker in einem kleinen Topf goldgelb karamellisieren, bei erreichter Hitze sobald Zucker flüssig und goldbraun auf ein Stück Backpapier streichen und fest werden lassen.
4.
Den Obstbecher mit ein bis zwei Kugel Vanilleeis anrichten und mit dem Erdnuss-Karamell (gebrochene Stücke) servieren!

Produkte passend zum Rezept

Äpfel

Äpfel "Topaz"

Äpfel "Topaz"

Der Topaz zählt geschmacklich zu den wertvollsten Sorten. Er ist eine Kreuzung zwischen Rubin und...

 Produkt anzeigen
Bananen

Bananen

Bananen

Die Bananen haben den Apfel längst als beliebteste Obstsorte in Österreich abgelöst. Dass Bananen...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Omas gute Krautfleckerln

Omas gute Krautfleckerln

Omas gute Krautfleckerln

Mindestens zwei Liter gut gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die Fleckerln darin bissfest...

 Rezept anzeigen
Schafsfrischkäse-Ravioli mit Nussbutter und geschmorten Birnen

Schafsfrischkäse-Ravioli mit Nussbutter und geschmorten Birnen

Schafsfrischkäse-Ravioli mit Nussbutter und geschmorten Birnen

Für den Nudelteig das Ei mit Salz und Olivenöl verrühren und mit dem Mehl gut vermischen.

 Rezept anzeigen
Marinierte Minutensteaks vom Jungrind

Marinierte Minutensteaks vom Jungrind

Marinierte Minutensteaks vom Jungrind

Knoblauch schälen und fein hacken, Rosmarin waschen, Nadeln abzupfen und fein hacken. Beides mit...

 Rezept anzeigen
Überbackener Mandel-Milchrahmstrudel

Überbackener Mandel-Milchrahmstrudel

Überbackener Mandel-Milchrahmstrudel

Das gesiebte Mehl auf die Arbeitsfläche schütten, sodass ein Kegel entsteht.

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden