Share

Hafergranola mit Cranberries & Cashews

Hafergranola
1
Ein Backblech mit Backpapier belegen und Haferflocken, Rohrzucker, Sonnenblumenöl, Honig und eine Vanille Schote drauf verteilen
2
Cranberry-Cashew-Mix dazumengen. Je nach Geschmack kann man auch Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Rosinen, Studentenfutter etc. dazumischen.
3
Alle Zutaten miteinander vermischen und durchkneten, bis eine klebrige Masse entsteht. Diese gleichmäßig auf dem Backpapier verteilen.
4
Für ca. 30 min bei 170°C in den Ofen, immer wieder mit einem Löffel durchmischen, bis alles goldbraun ist.
5
Auskühlen lassen, die größeren Stücke zerkleinern und in ein Aufbewahrungsglas füllen
Zutaten Download
  • Zutaten für ein Blech:
  • 1 Packung Cranberry-Cashew-Mix
  • 400 g Haferflocken
  • 400 g Haferflocken
  • 30 g Rohrzucker
  • 60 g Sonnenblumenöl
  • Honig
  • 1 Vanille Schote
  • Nach Belieben:
  • Sonnenblumenkerne
  • Kürbiskerne
  • Sultaninen
  • Studentenfutter
1.
Ein Backblech mit Backpapier belegen und Haferflocken, Rohrzucker, Sonnenblumenöl, Honig und eine Vanille Schote drauf verteilen
2.
Cranberry-Cashew-Mix dazumengen. Je nach Geschmack kann man auch Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Rosinen, Studentenfutter etc. dazumischen.
3.
Alle Zutaten miteinander vermischen und durchkneten, bis eine klebrige Masse entsteht. Diese gleichmäßig auf dem Backpapier verteilen.
4.
Für ca. 30 min bei 170°C in den Ofen, immer wieder mit einem Löffel durchmischen, bis alles goldbraun ist.
5.
Auskühlen lassen, die größeren Stücke zerkleinern und in ein Aufbewahrungsglas füllen

Produkte passend zum Rezept

Sonnenblumenöl Ölsäurereich 0.5lt

Sonnenblumenöl Ölsäurereich 0.5lt

Sonnenblumenöl Ölsäurereich 0.5lt

Die Sonnenblumenkerne aus biologischer Landwirtschaft, die für dieses Öl verwendet werden, stammen...

 Produkt anzeigen
Rohrohrzucker 500g

Rohrohrzucker 500g

Rohrohrzucker 500g

Herstellung: Für die Herstellung des Ja! Natürlich FAIRTRADE Rohrohrzuckers wird Zuckerrohr aus...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Apfel-Ananas-Kaktusfeigen Smoothie

Apfel-Ananas-Kaktusfeigen Smoothie

Apfel-Ananas-Kaktusfeigen Smoothie

Äpfel waschen, alles Obst in kleine Stücke schneiden, Kaktusfeigen mit einem Handschuh schälen

 Rezept anzeigen
Überbackenes Bauernbrot mit Avocado-Ei-Dip

Überbackenes Bauernbrot mit Avocado-Ei-Dip

Überbackenes Bauernbrot mit Avocado-Ei-Dip

Eier für 12 Minuten kochen, kalt abschrecken und fein hacken.

 Rezept anzeigen
Striezel

Striezel

Striezel

1 Stunde vor der Zubereitung des Teiges alle Zutaten aus dem Kühlschrank nehmen.

 Rezept anzeigen
Gerollter Gemüseschinken mit Haselnüssen im Roggenweckerl

Gerollter Gemüseschinken mit Haselnüssen im Roggenweckerl

Gerollter Gemüseschinken mit Haselnüssen im Roggenweckerl

Paprika entkernen und klein schneiden. Zusammen mit Salz, Zitronensaft und Creme Fraiche vermischen...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden