Share

Freilandeier Moosdorfer Haushuhn Mind. 300g 6 Stk

Eier wie früher. Mit Liebe gemacht.

Die Eier kommen vom Moosdorfer Haushuhn. Dabei handelt es sich um Zweinutzungshühner. Diese kamen ein bisschen aus der Mode, denn sie legen etwas kleinere Eier. Und vielleicht auch ein paar weniger. Und ihre Brüder, die Hähne, dürfen genauso aufwachsen wie früher. Das ist keine Selbstverständlichkeit mehr.

Die Suche nach einem Haushuhn, das entspannter seine Legearbeit leisten kann und das nicht nur Eier, sondern auch wertvolles Fleisch liefert, hat uns nicht losgelassen. Mit dem Moosdorfer Haushuhn haben wir gefunden, wonach wir gesucht haben. Ob Moosdorfer Legehenne oder ihr Bruder, der Moosdorfer Gockelhahn: Sie bekommen garantiert bestes Bio-Futter und haben Platz, um sich artgerecht verhalten zu können. Auslauf samt frischer Luft und grüner Wiese sind in der Bio-Freilandhaltung selbstverständlich. So gehörte sich das schon immer.

Mehr Informationen zu dem Pionierprojekt in Kooperation mit der Tierschutzorganisation VIER PFOTEN finden Sie HIER!

Ja! Natürlich Eier mit Liebe gemacht gibt es in allen Merkur Märkten, in ausgewählten ADEG-Filialen und in ausgewählten Billa Filialen. Eine Filial-Liste finden Sie HIER!

Hinter den Kulissen

Gerald Grimps

Von ihm kommen Eier mit Liebe gemacht aus dem Pionierprojekt.

Mühlviertel, Oberösterreich

 Zum Profil

Karte

Zutaten
  • Bio-Freilandeier
Enthaltene Allergene
  • Eier & Eierzeugnisse

Rezepte passend zum Produkt

Apfel-Birnen Blätterteigstrudel

Apfel-Birnen Blätterteigstrudel

Apfel-Birnen Blätterteigstrudel

Die Äpfel und Birnen schälen und fein reiben. Den Blätterteig auf einem Backblech ausrollen. Die...

 Rezept anzeigen
Artischocken-Quiche mit Camembert und Olivenöl

Artischocken-Quiche mit Camembert und Olivenöl

Artischocken-Quiche mit Camembert und Olivenöl

Alle Zutaten für den Teig gut verkneten und für 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.

 Rezept anzeigen