Share

Kornspitz

Das Bio-Getreide für das Ja! Natürlich Gebäck kommt ausschließlich aus den traditionellen österreichischen Getreideanbaugebieten, also dem Waldviertel, dem Weinviertel und dem Burgenland.

Weizenmehl, der Hauptbestandteil des Ja! Natürlich Kornspitz, verleiht dem Gebäck einen milden Geschmack und locker flaumigen Biss. Der Geschmack wird durch Roggenmalz abgerundet. Leinsamen, Weizenkleie und geschrotetes Getreide liefern wohltuende Ballast- und Nährstoffe.

Dieses traditionelle österreichische Gebäck schmeckt mit würzigen und süßen Belegen aller Art.

Aufgrund der regionalen Produktion des Ja! Natürlich Brot- und Gebäcksortiments sind nicht alle Brote und Gebäckstücke in allen Filialen erhältlich.

Brot oder Gebäck in einer Filiale nicht erhalten? Service-Nummer +43 (0)2236/600 69 50 kontaktieren oder Kontaktformular ausfüllen, um zu erfahren, wo das Brot oder Gebäck am besten erhältlich ist.

Nährwert pro 100g/100ml
  • Brennwert in kJ945kJ
  • Brennwert in kcal223kcal
  • Fett1,20g
  • Davon Gesättigte Fettsäuren0,20g
  • Kohlenhydrate41g
  • Davon Zucker0,50g
  • Ballaststoffe5g
  • Eiweiss9,20g
  • Salz1,40g
Zutaten
  • Bio-Weizenmehl
  • Wasser
  • Hefe
  • Bio-Roggenmalzmehl
  • Bio-Roggenschrot
  • Bio-Weizengluten
  • Bio-Leinsamen
  • Bio-Sojaschrot
  • Bio-Weizenkleie
  • Bio-Maisquellmehl
  • Bio-Kümmel
  • Bio-Koriander
  • Bio-Weizenmalzmehl
  • Speisesalz
  • Bio-Bestreuung Optional
Enthaltene Allergene
  • Glutenhaltiges Getreide Sowie Daraus Hergestellte Erzeugnisse
  • Soja & Sojaerzeugnisse

Rezepte passend zum Produkt

Gespickter Kornspitz mit Bratlschmalz

Gespickter Kornspitz mit Bratlschmalz

Gespickter Kornspitz mit Bratlschmalz

Kornspitz der Breite nach einschneiden - Jausenspeckscheiben in nicht zu dünne Scheiben schneiden...

 Rezept anzeigen
Schaumsüppchen von der Brunnenkresse mit geröstetem Kornspitz

Schaumsüppchen von der Brunnenkresse mit geröstetem Kornspitz

Schaumsüppchen von der Brunnenkresse mit geröstetem Kornspitz

Schalotten und Knoblauch in Butter anschwitzen, Kresse beifügen und kurz mitschwitzen. Salzen und...

 Rezept anzeigen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden