Share

Holunderblütensirup

Ein Holunderblüten-Sirup, der so gut ist, wie der von deiner Oma? Ja! Natürlich!

Traditionelle Herstellung sei Dank. Der großteil der Zutaten kommt aus Österreich, z.B. aus der Weinbauregion Tattendorf. So wie die feinen Blütensorten Rubin und Haschberg, die sofort nach der Ernte zu hochwertigem Sirup verarbeitet werden. Ohne künstliche Aromen, Konservierungs- oder anderen Zusatzstoffe. Und das ist kein Holler.

Auf Grund der frischen Verarbeitung der Holunderblüten bleibt im Ja! Natürlich Sirup der intensive Geschmack der Holunderblüten auf natürliche Weise erhalten. Daher empfiehlt Ja! Natürlich ein Mischverhältnis von einem Teil Sirup zu neun Teilen Wasser.

Eine leichte Trübung zeugt von der Natürlichkeit des Produkts und beeinträchtigt die Qualität in keinster Weise.

Nährwert pro 100g/100ml
  • Brennwert in kJ1310kJ
  • Brennwert in kcal308kcal
  • Fett0,50g
  • Davon Gesättigte Fettsäuren0,10g
  • Kohlenhydrate76g
  • Davon Zucker76g
  • Ballaststoffe0,50g
  • Eiweiss0,50g
  • Salz0g
Zutaten
  • Bio-Holunderblütenansatz 60 %
  • Bio-Zucker
  • Bio-Zitronensaftkonzentrat
  • Wasser

Rezepte passend zum Produkt

Duftige Beerenterrine

Duftige Beerenterrine

Duftige Beerenterrine

Die Terrinenform mit Klarsichtfolie, besser noch mit einer festeren Plastikfolie (bespielsweise...

 Rezept anzeigen
Weichsel-Schokoladen-Haselnuss-Eis mit marinierten Beeren

Weichsel-Schokoladen-Haselnuss-Eis mit marinierten Beeren

Weichsel-Schokoladen-Haselnuss-Eis mit marinierten Beeren

Die Beeren mit dem Sirup, der in feine Streifen geschnittenen Minze und Zitronensaft abschmecken.

 Rezept anzeigen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden