Share

Pfefferoni

Am liebsten wird die scharfe Pfefferoni auf kalten Wurst- und Käseplatten serviert, um diesen noch den letzten Pfiff zu verleihen.

Ja! Natürlich Tipp:

Das scharf schmeckende Alkaloid - Capsaicin - ist hauptsächlich in den Kernen enthalten. Die Schärfe der Pfefferoni kann daher ja nach Belieben durch Entfernen der Kerne vermindert werden

Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden