Share

Hokkaido

Der Ja! Natürlich Hokkaido kommt von Bio-Bäuerin Inge Rommer aus der Nationalpark-Region Neusiedler See-Seewinkel. Den Hof der Rommers gibt es schon seit mehreren Generationen, den Hofladen seit 20 Jahren. Das Gebiet in und rund um diese Region ist aufgrund des pannonischen Klimas( abwechselnd warm, trocken und gemäßigt) ideal für den Kürbisanbau.

Das Besondere am Ja! Natürlich Hokkaido Kürbis ist, dass die Schale mitgekocht werden kann. Sie verleiht dem Gericht die besonders schöne, orangene Farbe. Aufgrund der samtweichen Konsistenz ist der Hokkaido für Kürbissuppen und Kürbispürees, diverse Gemüseaufläufe und Kürbiskuchen geeignet.

Hinter den Kulissen

Inge Rommer

Baut Hokkaido im Burgenland an

Nationalparkregion Neusiedler See - Seewinkel

 Zum Profil

Karte

Rezepte passend zum Produkt

Erdäpfel-Kürbisröllchen mit kleinem Salat

Erdäpfel-Kürbisröllchen mit kleinem Salat

Erdäpfel-Kürbisröllchen mit kleinem Salat

Für den Teig alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten,in Klarsichtfolie wickeln und 1...

 Rezept anzeigen
Erdäpfelroulade mit Kürbisragout

Erdäpfelroulade mit Kürbisragout

Erdäpfelroulade mit Kürbisragout

Für den Teig: Erdäpfel schälen und passieren, d. h. durch ein Sieb oder eine Erdäpfelpresse...

 Rezept anzeigen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden