Share

Golden Kiwi-Sorbet

Golden

Zubereitung

1
Zucker mit Wasser zum Kochen bringen und zu Sirup eindicken, danach abkühlen lassen.
2
Die Kiwis schälen und pürieren. Die Zitrone halbieren und auspressen. Sirup und Zitronensaft mit dem Kiwipüree vermengen. Die Masse in das Gefrierfach stellen und in Abständen von etwa einer halben Stunde immer wieder kräftig umrühren. Je öfter dieser Vorgang wiederholt wird, desto cremiger wird das Sorbet.
3
Wenn das Sorbet eine cremig-eisige Konsistenz anzunehmen beginnt, das Eiklar anschlagen, nach und nach den Zucker einrieseln lassen und zu festem Eischnee aufschlagen. Den Schnee unter das Sorbet mengen und wieder kalt stellen. Für eine cremigere Konsistenz weiterhin regelmäßig umrühren bis das Sorbet fest geworden ist.
4
Das fertige Sorbet mit Kiwischeiben und Minze dekoriert servieren.

Zutaten Download

  • Für 4 Personen:
  • 100 g Bio-Vollrohrzucker
  • 100 ml Wasser
  • 3 Stück Bio-Golden Kiwis
  • 1/2 Bio-Zitrone (Saft)
  • 2 STück Bio-Eiklar
  • 20 g Kristallzucker
  • 1 Flasche Sekt
  • Zur Dekoration:
  • 1 Stück Bio-Golden Kiwi
  • Bio-Minze
1.
Zucker mit Wasser zum Kochen bringen und zu Sirup eindicken, danach abkühlen lassen.
2.
Die Kiwis schälen und pürieren. Die Zitrone halbieren und auspressen. Sirup und Zitronensaft mit dem Kiwipüree vermengen. Die Masse in das Gefrierfach stellen und in Abständen von etwa einer halben Stunde immer wieder kräftig umrühren. Je öfter dieser Vorgang wiederholt wird, desto cremiger wird das Sorbet.
3.
Wenn das Sorbet eine cremig-eisige Konsistenz anzunehmen beginnt, das Eiklar anschlagen, nach und nach den Zucker einrieseln lassen und zu festem Eischnee aufschlagen. Den Schnee unter das Sorbet mengen und wieder kalt stellen. Für eine cremigere Konsistenz weiterhin regelmäßig umrühren bis das Sorbet fest geworden ist.
4.
Das fertige Sorbet mit Kiwischeiben und Minze dekoriert servieren.

Produkte passend zum Rezept

Bio-Pfefferminze

Bio-Pfefferminze

Bio-Pfefferminze

Geschmack: Riecht erfrischend und schmeckt nach Menthol. Anwendungen: Die grünen Blätter eignen...

 Produkt anzeigen
Bio-Pesto Genovese

Bio-Pesto Genovese

Bio-Pesto Genovese

Die Ja! Natürlich Pesti werden nach original italienischem Rezept aus hochwertigsten Bio-Zutaten...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Kürbiscremesuppe mit eingelegtem Kürbis

Kürbiscremesuppe mit eingelegtem Kürbis

Kürbiscremesuppe mit eingelegtem Kürbis

Kürbis schälen, entkernen, in kleine Stücke schneiden. Schalotten schälen, in Stücke schneiden.

 Rezept anzeigen
Pikante Gemüsenudeln

Pikante Gemüsenudeln

Pikante Gemüsenudeln

Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen. Den feingehackten Knoblauch und die feinwürfelig...

 Rezept anzeigen
Bio-Gemüse Schweinchen

Bio-Gemüse Schweinchen

Bio-Gemüse Schweinchen

Koche die Erdäpfel in ausreichend Salzwasser, bis sie gar sind.

 Rezept anzeigen
Steaksandwich mit Gemüse

Steaksandwich mit Gemüse

Steaksandwich mit Gemüse

Die Brotscheiben je nach Belieben toasten.

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden