Share

Oliven-Paradeiserkalbsschnitzel mit Kräuterpenne

Oliven-Paradeiserkalbsschnitzel

Zubereitung

1
Kalbsschnitzel leicht klopfen, salzen und pfeffern. Beidseitig in Olivenöl braten, aus der Pfanne nehmen und kurz warmstellen
2
Im Bratenrückstand die geschälten, in Streifen geschnittenen Schalotten kurz anschwitzen, die Oliven beifügen, mit Polpa auffüllen und kurz einkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken (eventuell mit einer Prise Zucker abrunden).
3
Penne in Salzwasser al dente kochen, abseien. In Olivenöl mit den gehackten Kräutern schwenken, und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Schnitzerl anrichten und mit der Oliven-Paradeisersauce übergießen. Mit Kräutern und Cocktailparadeisern garnieren. Penne extra dazu servieren.

Zutaten Download

  • Für 4 Personen
  • 4 Ja! Natürlich Kalbsschnitzel, á ca. 150g
  • Salz, Pfeffer, ev. eine Prise Zucker
  • 4 EL Olivenöl
  • 16 Oliven
  • 3 Schalotten
  • 350 ml Polpa
  • Für die Pasta:
  • 200 g Penne
  • 2 EL Kräuter (Basilikum, Salbei, Rosmarin)
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Für die Garnitur:
  • einige Basilikumzweige
  • eventuell etwas Bohnenkraut
  • einige Cocktailparadeiser
1.
Kalbsschnitzel leicht klopfen, salzen und pfeffern. Beidseitig in Olivenöl braten, aus der Pfanne nehmen und kurz warmstellen
2.
Im Bratenrückstand die geschälten, in Streifen geschnittenen Schalotten kurz anschwitzen, die Oliven beifügen, mit Polpa auffüllen und kurz einkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken (eventuell mit einer Prise Zucker abrunden).
3.
Penne in Salzwasser al dente kochen, abseien. In Olivenöl mit den gehackten Kräutern schwenken, und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Schnitzerl anrichten und mit der Oliven-Paradeisersauce übergießen. Mit Kräutern und Cocktailparadeisern garnieren. Penne extra dazu servieren.

Produkte passend zum Rezept

Bio-Penne

Bio-Penne

Bio-Penne

Ja! Natürlich Penne werden mit viel Liebe zum Detail nach traditioneller Handwerkskunst...

 Produkt anzeigen
Griechische Bio-Oliven mit Kräutern

Griechische Bio-Oliven mit Kräutern

Griechische Bio-Oliven mit Kräutern

Der Ja! Natürlich Oliven-Mix besteht aus violett-schwarzen Kalamata Oliven und grünen Konservolea...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Schwammerlrisotto mit Kaffeeöl

Schwammerlrisotto mit Kaffeeöl

Schwammerlrisotto mit Kaffeeöl

Für das Kaffeeöl alle Zutaten vermischen. In einer feuerfesten Form in den Ofen stellen, auf 80° C...

 Rezept anzeigen
Paradeiserigel mit wildem Spargel

Paradeiserigel mit wildem Spargel

Paradeiserigel mit wildem Spargel

Die Grahamweckerlscheiben beidseitig knusprig toasten. Die Paradeiser in eine Pfanne legen, mit...

 Rezept anzeigen
Beef Tatar vom Bio-Weidejungrind mit Rote-Rüben-Chutney

Beef Tatar vom Bio-Weidejungrind mit Rote-Rüben-Chutney

Beef Tatar vom Bio-Weidejungrind mit Rote-Rüben-Chutney

Für das Tatar Schalotten kurz in Salzwasser blanchieren, abkühlen lassen und fein hacken. Mit...

 Rezept anzeigen
Hokkaido-Käse-Puffer mit Chili-Mayonnaise & Ofen-Erdäpfelsticks

Hokkaido-Käse-Puffer mit Chili-Mayonnaise & Ofen-Erdäpfelsticks

Hokkaido-Käse-Puffer mit Chili-Mayonnaise & Ofen-Erdäpfelsticks

Backofen auf 200 °C Heißuft vorheizen.

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden