Share

"Eine Tierrasse an die nächste Generation weitergeben."

Unser Bio-Bauer ist an der Produktion folgender Produkte beteiligt ...

Herbert Jeitler

Infos zum Betrieb
Tiere:Steinschafe, rund 120 Muttertiere
Fläche:etwa 25 ha
Region:
Lafnitztal/Oststeiermark
Voll- oder Nebenerwerb:Nebenerwerb
Bio seit:2006


Krainer Steinschafe aus der Oststeiermark

Krainer Steinschaf

Das Krainer Steinschaf ist eine uralte, robuste und widerstandsfähige Rasse, welche ursprünglich in der Steiermark, dem Burgenland, Kärnten, Friaul und Slowenien gehalten wurde. Bio-Bauer Herbert Jeitler ist, neben burgenländischen Kollegen, einer, der durch die Haltung dieser Schafe für den Fortbestand der Rasse sorgt. Eine nachhaltige, selbstbewusste und selbstbestimmte Wirtschafts- und Lebenseinstellung motivieren ihn. Lesen Sie hier mehr über die Nutztierzüchtung, die biologische Tierhaltung und Herbert Jeitlers bevorzugte Zubereitungsart des Krainer Steinschafes.

  Jetzt im Magazin weiterlesen
Herbert Jeitler

Bio-Info

Bio bedeutet, vorausschauendes, nachhaltiges Arbeiten: Auf Grünland und Ackerflächen wird zwischen verschiedenem Getreide, Kleegras und Wechselwiesen gewechselt. Das Getreide bekommen die Hühner und ein paar Schweine, das Kleegras liefert bestes Schaffutter – während sich der Boden erholen kann. Und der Schafmist ist natürlich ein hervorragender Dünger zur Bodenverbesserung und zum Humusaufbau.

Karte

Galerie

Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden