Share

Bio-Kräuterseitlinge

Unsere Bio-Kräuterseitlinge haben eine feste Konsistenz und müssen nicht gehäutet oder gewaschen werden. Oftmals werden sie als Fleischersatz verwendet. Kräuterseitlinge werden vielfältig zubereitet z. B. roh in Salaten, gebacken als ¿Schnitzel¿ oder in dicke Scheiben geschnitten zum Grillen.

Rezepte passend zum Produkt

Bio-Weidejungrind-Steak mit Pfeffersauce und Erdäpfelflan

Bio-Weidejungrind-Steak mit Pfeffersauce und Erdäpfelflan

Bio-Weidejungrind-Steak mit Pfeffersauce und Erdäpfelflan

Die Rinderfilets eine Stunde bevor sie gegrillt werden aus dem Kühlschrank nehmen. Dann mit etwas...

 Rezept anzeigen
Cremiger Pilz-Kartoffelauflauf mit Bergkäse

Cremiger Pilz-Kartoffelauflauf mit Bergkäse

Cremiger Pilz-Kartoffelauflauf mit Bergkäse

Die Milch mit zwei Eiern, Sauerrahm und dem Käse vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss...

 Rezept anzeigen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden