Bio-Lauch

1 Stueck
Bio-Lauch
aus Niederösterreich
ohne Pestizide*
milder Geschmack
aus Niederösterreich
ohne Pestizide*
milder Geschmack
Basis Infos
Tipps
Unser Bio-Lauch, auch Porree genannt, wird in der Region Wiener Becken kultiviert. Geschmacklich ist er milder als seine Verwandte die Zwiebel. Verwendet werden kann sowohl der weiße, als auch der grüne Teil. Er kann gekocht, gedünstet, blanchiert, gebraten oder roh gegessen werden und passt daher gut in viele Rezepte.
100 % Bio

Zu Beginn den Lauch der Länge nach halbiert und gründlich unter kaltem Wasser waschen. In dünnen Scheiben geschnitten kann er mit etwas Butter oder Öl in der Pfanne angebraten werden. Wichtig ist, dass er nicht anbrennt, damit er seinen vollen Geschmack behält. Für eine würzige Sauce, kann man ihn abschließend mit Sahne ablöschen.

Unsere Produkte gibt's nur bei:

*Ohne Einsatz von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln

Kommentare

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Green
Packaging