Jause
Vegetarisch
Herbst
Winter

Hanfmehl-Pizza mit Wintergemüse

60 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
1
Zuerst das Mehl, Hanfmehl, die Hefe und den Zucker in eine große Rührschüssel geben. Dann das Wasser hinzufügen und mindestens 10 Minuten gut kneten.
2
Die Schüssel mit einem Tuch abdecken und für ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
3
Nach den 30 Minuten das Tuch weggeben, Salz und geschmolzene Butter hinzugeben und erneut kneten.
4
Den Teig nun teilen und zu Pizzaböden ausrollen. Das Gemüse nach Wahl auswählen und in feine Scheiben schneiden.
5
Den Pizzaboden mit Bio-Crème fraîche bestreichen und den Gemüsescheiben belegen und bei 200 Grad Celsius für 15-20 Minuten backen. Zum Schluss mit Sprossen verfeinern und servieren.
Guten Appetit!
Teig mit Bio-Hanfmehl zubereiten
Bio-Hanfmehl
Pizzateig ausrollen
Hanfmehl
Mit Bio-Skyr bestreichen
Bunt belegen
Bio-Hanfmehl Pizza belegen
Backen und heiß servieren
Hanfmehl-Pizza
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder