Share

Shiitake Pilze 200g

"Shii-Take" ist ein in Europa noch weitgehend unbekannter Speisepilz, der im Fernen Osten, besonders in Japan, in großen Mengen kultiviert wird, so dass er nach dem Champignon der weltweit am meisten produzierte Kulturpilz ist.

Shii-Take wird seit Tausenden von Jahren in Japan und China als Nahrungsmittel. Der Shii-Take war für die Menschen damals so wertvoll, dass er als Geschenk für Kaiser und Könige taugte: So sollen im Jahre 199 die Bewohner der japanischen Provinz Kyusuyu dem damaligen Kaiser Chuai Shii-Take als Geschenk dargebracht haben.

Shii-Take sind Pilze, die für ihren vorzüglichen Geschmack und ihr Aroma bekannt sind. Sie geben auch vielen bekannten Gerichten eine neue, überraschende Note. Die dickfleischigen Pilze sind bei 4 °C sehr gut lagerfähig. Mit wenigen Handgriffen ist der Shii-Take küchenfertig. Es wird empfohlen die Pilze nicht zu waschen, bestenfalls mit einem Küchentuch abzuwischen.

Rezepte passend zum Produkt

Gedämpfte und gebratene Teigtaschen

Gedämpfte und gebratene Teigtaschen

Gedämpfte und gebratene Teigtaschen

Für die Füllung Shiitakepilze mind. 10 Minuten in warmem Wasser einweichen, abseihen, Pilze gut...

 Rezept anzeigen
Karamellisierter Shiitake-Pfirsich-Salat

Karamellisierter Shiitake-Pfirsich-Salat

Karamellisierter Shiitake-Pfirsich-Salat

Die Shiitake Pilze putzen, den Pfirsich waschen und in grobe Stücke schneiden, Zwiebel, Ingwer und...

 Rezept anzeigen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden