Share

Rotkraut 450g

Das feine Ja! Natürlich Rotkraut aus dem südlichen Weinviertel wird taufrisch geerntet, mit Äpfeln verfeinert und danach sofort tiefgefroren. Geschmack und Vitalstoffe bleiben so bestens erhalten.

Entsprechend der traditionellen österreichischen Küche ist das Rotkraut der ideale Begleiter von dunklen Fleischsorten. Oder Sie genießen es pur als Hauptmahlzeit.

Zubereitung

Im Topf

Das tiefgekühlte Rotkraut im geschlossenen Kochtopf mit 75 ml Wasser - also eine halbe Tasse aufkochen lassen. Anschließend bei mittlerer Temperatur 10 Minuten kochen, dabei mehrmals umrühren.

In der Mikrowelle (für 450 g)

Das tiefgekühlte Rotkraut mit 3 EL Wasser in ein mikrowellengeeignetes Gefäß geben und zugedeckt bei 600 Watt zirka 15 Minuten garen. Dabei mehrmals umrühren.

Nährwert pro 100g/100ml
  • Brennwert in kJ298kJ
  • Brennwert in kcal71kcal
  • Fett3,60g
  • Davon Gesättigte Fettsäuren0,40g
  • Kohlenhydrate7,80g
  • Davon Zucker6,20g
  • Ballaststoffe1,90g
  • Eiweiss1g
  • Salz1,20g
Zutaten
  • Bio-Rotkraut 68 %
  • Wasser
  • Bio-Apfelmark 8 %
  • Bio-Zwiebel
  • Bio-Sonnenblumenöl
  • Bio-Rübenzucker
  • Bio-Weizenmehl
  • Speisesalz Jodiert
  • Bio-Weingeistessig
  • Bio-Zitronensaftkonzentrat
Enthaltene Allergene
  • Glutenhaltiges Getreide Sowie Daraus Hergestellte Erzeugnisse
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden