Rezepte

Linzer Sterne

150 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

100 g
Zucker
1 Packung
Vanillezucker
200 g
Butter (klein geschnitten)
1
Dotter vom Bio-Ei
1 Prise
Salz
300 g
Mehl
1 TL
Backpulver
Rote Ribisel Marmelade zum Füllen
Staubzucker zum Bestreuen
1
Für den Mürbteig das Backpulver in das Mehl einsieben. Das Mehl auf die Arbeitsfläche oder in eine große Schüssel geben und Zucker, Vanillezucker und Salz dazugeben. Gemeinsam mit dem Ei und der Butter rasch zu einem Teig verkneten. Den Mürbteig in Frischhaltefolie wickeln und vor der Weiterverarbeitung im Kühlschrank ca. 2 Stunden rasten lassen.
2
Das Backrohr auf 170 ºC Heißluft vorheizen.
3
Den Teig auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche auswalken. Sterne ausstechen. Bei der Hälfte der Kekse ein Loch ausstechen. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 12 Minuten backen lassen.
4
Nach dem Auskühlen die Kekssterne mit dem Loch mit Staubzucker bestreuen. Mit der Marmelade jeweils einen Keksboden mit einem gelochten Stern zusammenkleben.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
ICON_
Saisonkalender
Ja! Natürlich.