Rezepte

Penne mit Tomaten-Pilz-Sauce und Rucola

10 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

400 g
Penne

Für die Sauce:

2 EL
Tomatenmark
100 g
gemischte Pilze, z.B. braune Champignongs, Shiitake, Austernpilze
100 g
Frischkäse mit Kräutern
6 EL
Sonnenblumenöl

Für den Rucola:

1 EL
Pesto Rucola
100 g
frischer Rucola
Salz, Pfeffer, Zitronensaft
1
Die Penne in reichlich Salzwasser bissfest kochen, von dem Nudelwasser einen Schöpfer für die Sauce zur Seite stellen.
2
Die Pilze in grobe Stücke schneiden und in Sonnenblumenöl anbraten. Das Tomatenmark dazu geben und 1 Minute mitbraten. Danach den Frischkäse, die noch heißen Nudeln und das Nudelwasser dazu geben, einmal durchrühren und mit Salz, etwas Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
3
Den Rucola mit dem Pesto abschmecken.
4
Die Penne in einem tiefen Teller anrichten, mit dem Rucola garnieren und mit etwas Rucolapesto beträufeln.
Guten Appetit!

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder