Rezepte

Aus der Frühstückspension: Ribisel-Grießpudding

Vegetarisch
30 Minuten
Gesamtzeit
Hobbykoch
Schwierigkeit
1
Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen.
2
Die Milch aufkochen und den Grieß unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Den Grieß bei mittlerer Hitze 3 Minuten kochen lassen. Dabei ständig umrühren. Anschließend vom Herd nehmen.
3
Das Eigelb verquirlen und schnell unter den Grieß einrühren.
4
Den Eischnee mit einer Gummispachtel oder Kochlöffel unter den Grieß heben.
5
6 Förmchen oder Tassen à 125 ml Inhalt mit kalten Wasser ausspülen und mit dem Grießpudding füllen.
6
Die Förmchen/Tassen/Gläser mit Klarsichtfolie abdecken und über Nacht im Kühlschrank erkalten lassen.
7
Johannisbeersirup in einem Topf erwärmen und Ribisel dazu geben. Das ganze etwas aufkochen lassen.
8
Den erkalteten Grießpudding mit dem Röster bedecken.
Guten Appetit!
Mit unseren Bio-Produkten schmeckt's am besten

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder