Rezepte

Kräuterweizen mit Fetakäse

25 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
1
Emmerweizen in 2 Tassen kochendes Wasser einstreuen. Aufkochen lassen, klein drehen, zudecken, auf kleiner Flamme 12 Minuten kochen, vom Feuer ziehen. Salzen, 5 Minuten zugedeckt ausdämpfen lassen. Etwaiges überschüssiges Wasser abseihen.
2
Kräuter hacken. Jungzwiebel in Ringe schneiden. Den abgekühlten Emmerweizen mit Essig, gehackten Kräutern, Jungzwiebel, Salz und Kürbiskernen vermischen. Das Kernöl dazugeben.
3
Die Paradeiser aufschneiden, mit dem Dressing beträufeln, den Emmersalt darum herum anrichten. Fetakäse mit der Hand zerbröseln und über den Salat streuen.
4
Das Dressing für die Paradeiser:
3-4 EL heller Balsamico, 1 EL Dijonsenf, 3 EL Wasser, 0,5 TL Salz, 5-6 EL Olivenöl
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder