Pasta, Restlküche

Penne mit Bio-Jungzwiebel, Erbsen und Minze

Vegetarisch
Frühling
30 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

300 g
Bio-Penne, al dente gekocht
2 Stangen
Bio-Jungzwiebel, in Ringe geschnitten
1 Stück
Chilischote, rot, entkernt, fein geschnitten
200 g
Bio-Erbsen, blanchiert
10 Blätter
Bio-Minze, fein geschnitten
2 - 3 Bio-Olivenöl
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
1
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Jungzwiebelringe, Chili und Erbsen darin anschwitzen. Penne dazugeben, mit Meersalz und Pfeffer würzen und mehrfach gut durchschwenken.
2
In einem Pastateller anrichten und mit der geschnittenen Minze bestreuen.
Guten Appetit!

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder