1001 Nacht in den eigenen vier Wänden

So saftig!

Hühner-Tajine mit Granatapfel, Minz-Joghurt und Rauchmandel-Couscous

Zarte Hühnerbrust, mit einem süßen und crunchy Touch durch Granatapfelkerne, der Minz-Joghurtdipp als erfrischende Komponente und das orientalische Aroma des Rauchmandel-Couscous. Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen!

Zum Rezept geht’s hier entlang!

Veganer Genuss!

Mit Kichererbsen gefüllte Melanzani auf gebratenen Paradeisern (vegan)

Eine vegane Köstlichkeit ist dieser würzige Kichererbsen-Paradeiser-Mix gefüllt in einer Melanzani, einem typisch orientalischem Gemüse. Frische Kräuter wie Thymian und Rosmarin runden das Gericht ab.

Das Rezept ist hier zu finden!

Marinierte Lammkotelettes auf Langkornreis und Zitronen-Oliven-Salsa

Jegliche Art von Lamm ist aus der Orient-Küche nicht wegzudenken. Der Geschmack steht für sich allein! Die Kombination mit säuerlicher Zitronen-Oliven-Salsa ist ein tolles Geschmackserlebnis.

Hier geht’s zum Rezept!

Mmmmh!

Orientalisches Kornspitzbaguette

Hummus auf knackigem Baguette mit getrockneten Tomaten, himmlisch! Perfekt als Snack für zwischendurch oder als Vorspeise beim orientalischen Abend.

Das Rezept gibt’s hier!

Hummus in Hülle und Fülle

Er ist nicht wegzudenken!

Hummus ist ein wahrer Allrounder. Die schmackhafte Creme aus Kichererbsen findet Anklang bei groß und klein. Zum Dippen von Pita Brot, Gebäck oder Gemüse, im israelischen Stil zur Falafel oder als Aufstrich mit Erbsen oder Karotte püriert, jede Variante schmeckt! Doch auch in warmen Gerichten ist Hummus vielfältig einsetzbar, zum Beispiel in einer köstlichen Pasta-Soße.

Wenn es einmal schnell gehen muss, empfehlen wir unseren Bio-Hummus, erhältlich bei Billa & Merkur in zwei Sorten: die klassische Variante des Brotaufstrichs und einmal verfeinert mit aromatischem Curry. Die verwendeten Zutaten wie Kichererbsen, Sesampaste, Zitronensaft, Öl und aromatische Gewürze stammen zu 100 % aus biologischer Landwirtschaft.

Und wenn du nach mehr Abwechslung beim Dippen suchst, mixe doch die Aufstriche mit weiteren Zutaten wie Erbsen, Spinat, Avocado oder Rote Rüben. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, kreiere in nur wenigen Minuten deinen ganz persönlichen Hummus-Aufstrich.

 

Selbstgemachter Erbsen-Hummus Dip

Verzaubere deine Gäste

Nach so viel Inspiration planst du einen orientalischen Abend mit Freunden? Denn so bringst du Urlaubsgefühl in die Runde und vor allem auf den Teller.

Hier sind ein paar tolle Tipps, um den Abend toll zu gestalten:

  • passende Tischdeko wie Leinentischtuch, Platzteller mit orientalischem Muster und viele kleine Kerzen zaubern eine wohlige Atmosphäre
  • überleg dir einen Mottodrink – zum Beispiel ein Aperitif mit Granatapfelkernen oder ein Pfefferminz-Eistee
  • serviere die verschiedenen Komponenten deiner Gerichte in kleinen bunten Schüssel – jeder darf selbst zugreifen!
  • Kräuter, Kräuter, Kräuter: als Deko in ganzen Stöcken am Tisch zum selber ernten, oder in kleinen Schüssel, Kräuter sind in der orientalischen Küche essentiell

 

Diese Bio-Lebensmittel dürfen in der orientalischen Küche nicht fehlen!

Bio-Datteln getrocknet

Unsere Bio-Datteln kommen aus den besten Anbaugebieten Tunesiens, wo sie von wenigen, ausgesuchten Bio-Bauern exklusiv für uns nach den strengen Prinzipien der biologischen Landwirtschaft angebaut werden. Die hohen Temperaturen, die geringe Luftfeuchtigkeit und das reichlich unterirdische Wasserangebot für die Wurzeln gewährleisten optimale Bedingungen für die Dattelpalmen.

Bio-Knoblauch

Unser Bio-Knoblauch kommt ausschließlich vom Bio-Betrieb Artner im Burgenland. Dort wird er nach den strengen Bio-Richtlinien angebaut und regelmäßig von staatlich autorisierten Kontrollstellen kontrolliert.

Bio-Paradeiser getrocknet

Die Tomaten für unsere getrockneten Bio-Paradeiser kommen von ausgewählten Bio-Bauern aus Italien. Dort werden sie vor Ort händisch geerntet, sortiert, halbiert und zum Trocknen unter der Italienischen Sonne aufgelegt. Nach dem Trocken werden sie ganz ohne Öl nur leicht mit Meersalz verfeinert.

Bio-Granatapfel

Unsere Bio-Granatäpfel kommen aus der Nähe von Aydin in der Türkei. Die landwirtschaftlichen Flächen um dieses Gebiet zählen zu den wärmsten und fruchtbaren Regionen des Landes. Dort werden die Äpfel gemäß der biologisch Landwirtschaft angebaut und einzeln vom Baum geschnitten.

Bio-Goldhirse

Unsere Bio-Goldhirsen werden zu 100 % in Österreich angebaut, geerntet und abgepackt.

Goldhirse gehört zu einer der ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. Hirse enthält Vitamin B6, Eisen und Zink und ist reich an Kupfer. Sie tragen dazu bei das Immunsystem zu unterstützen.

Bio-Tellerlinsen

Unsere Bio-Tellerlinsen werden am Bio-Hof Fuhrmann in der Region Neusiedlersee angebaut, geerntet und schonend getrocknet. Die dezent nussig schmeckenden Tellerlinsen sind ein Klassiker unter den Linsensorten, da sie vielseitig verwendbar sind. Außerdem sind sie eine wertvolle pflanzliche Eiweißquelle und reich an Ballaststoffen.

Bio-Hummus Curry

Inspiriert von der orientalischen Küche, gibt es Bio-Hummus Curry als veganen Brotaufstrich verfeinert mit aromatischem Curry. Die verwendeten Zutaten wie Kichererbsen, Sesampaste, Zitronensaft, Öl und aromatische Gewürze stammen zu 100 % aus biologischer Landwirtschaft.

Bio-Feta

Bei unserem Bio-Feta handelt es sich um einen origianl griechischen Feta mit geschützter Herkunftsbezeichnung. Gekäst aus pasteurisierter Bio-Schaf- und Bio-Ziegenmilch reift er in der Salzlake, bis er seinen milden, leicht salzigen Geschmack erreicht hat.

Bio-Basmatireis

Unser Bio-Basmatireis der traditionellen Sorte 'Taraori' wird am Fuße des Himalaya Gebirges kultiviert, wo er schon lange als Spezialität gilt. Basmati, auf Hindi 'duftend', gilt als edelste Reissorte der Welt. Er ist FAIRTRADE zertifiziert und gibt Kleinbauern in Indien die Möglichkeit, ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen zu verbessern.

Seewinkler Bio-Reis

Der nördlichste Reis der Welt. Unser Seewinkler-Bio-Reis wird in der Nationalparkregion Neusiedler See-Seewinkel in den Sorten weiß, rot und schwarz angebaut. Der schwarze Reis hat seinen Ursprung in China, der rote in Indien. Bei allen drei handelt es sich um Vollkornreissorten, die eine etwas längere Kochzeit benötigen.

Bio-Petersilie

Unsere Bio-Petersilie wird im Burgenland kultiviert. Erkennbar ist sie an den dunkelgrünen, fiedrigen Blättern und dem würzigen Geschmack. Petersilie wird nach dem Garen in Gemüse- oder Fleischspeisen und Suppen hinzugegeben. Das Kraut verleiht den würzigen Pepp auch in Kräutersuppen und ¿saucen oder Eintöpfen.

Bio-Mini Gurken

Egal ob als Snack für Zwischendurch oder im eiskalten, erfrischenden Wasser - unsere Bio-Mini Gurken erfreuen sich vielfältiger Anwendung. Vor allem geschmacklich peppen sie ein Getränk gleich auf und das mit minimalem Aufwand. Zur Saison kommen sie aus dem Burgenland, außerhalb der Saison aus Griechenland.

Bio-Chili-Raritäten

Unsere Bio-Chili-Raritäten kommen aus der Steiermark vom Familienbetrieb Pranger, wo sie gemäß der biologischen Landwirtschaft ohne den Einsatz von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln angebaut werden. Von aromatisch mild bis hin zu feurig scharf - die Chili Raritäten haben für jeden Geschmack etwas dabei.

Bio-Pfefferminze

Aus dem Burgenland kommt unsere Bio-Pfefferminze. Die grünen Blätter eignen sich für erfrischende Wassergetränke mit Zitrone und Gurke, aber auch für Cocktails und wohltuende Tees im Winter. Pfefferminze wird auch für Suppen, Pesto, Salate und Marinaden oder Wild und faschiertes orientalischer Art verwendet.

Bio-Medjoul-Datteln

Unsere Bio-Medjoul-Datteln sind die großen Schwestern der Datteln. Unter der orientalischen Sonne wachsen sie gemäß der biologischen Landwirtschaft ohne den Einsatz von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln heran. Sie sind weich und saftig-süß im Geschmack.

Bio-Currykraut

Unser Bio-Currykraut riecht angenehm nach dem Curry-Gewürz. Die Pflanze stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum und ist mit Kräutern wie dem Löwenzahn oder der Ringelblume verwandt.

Pflanze, die aus einem Karton herauswächst als Green Packeging Icon
Green
Packaging