Rezepte
Vegetarisch
Frühling
Herbst

Spinat-Käse-Knödel mit Pilzragout

45 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
1
Als erstes Bio-Zwiebel in Würfel schneiden und in Bio-Öl anbraten.
2
Als nächstes Bio-Champignons putzen und vierteln. Diese dann mit Bio-Mehl bestäuben und in Bio-Butter für ca. 5 Minuten anbraten und dünsten. Danach Bio-Obers und Suppe langsam unter Rühren zugießen. Die Menge kurz aufkochen lassen und ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Nun die tiefgekühlten Bio-Spinat-Käse-Knödel in einen Topf mit reichlich kochendem Salzwasser geben. Nach neuerlichem Aufkochen ca. 25 Minuten im offenen Topf auf kleiner Stufe leicht köcheln lassen, bis sie vollständig durcherhitzt sind.
4
Im nächsten Schritt die Knödel abtropfen lassen, Bio-Petersilie waschen, trocknen und die Blättchen klein hacken. Die Hälfte der Bio-Petersilie unter das Ragout rühren. Knödel und Pilzragout nun anrichten und mit der übrigen Bio-Petersilie bestreuen.
Guten Appetit!
Die Bio-Pilze für das Ragout vorbereiten
Ja! Natürlich Spinat-Käse-Knödel mit Pilzragout
Während die Bio-Knödel leicht köcheln, das Pilzragout verfeinern
Ja! Natürlich Spinat-Käse-Knödel mit Pilzragout
Ein köstliches, vegetarisches Gericht!
Ja! Natürlich Spinat-Käse-Knödel mit Pilzragout
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder